Monthly Archives: Juli 2013

Ein wenig frischen Wind unter den Flügeln

Ja, nun hatte Ich mich mal wieder einige Tage nicht gemeldet, was auch seinen Grund hatte.

Am Montag bekam Ich eine SMS von einem alten Freund der mich besuchen wollte.

Er wohnt mittlerweile in Dresden und war hier in Kaiserslautern auf Besuch.

Ich kann mich noch erinnern dass wir in der Schulzeit, wir waren nicht in einer Klasse, die besten Freunde waren. Er war ausserdem mein einzigster Freund. Irgendwann zerbrach das ganze und wir hatten bis letztes Jahr 10 Jahre Funkstille. Danach kam Ich (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Der geheimnisvolle Maharadscha Teil 10

Gleich am nächsten Morgen gingen sie zu Herrn Ludna. Herr Ludna war gelernter Schneider. Er nahm die Maße von Nik, Tony und Dieter und fertigte drei Gewänder nach Landestracht an. „Toll, der Vorschlag mit den indischen Gewändern. Darin erkennt uns sicher keiner.“

 

Sie liefen Richtung Hotel zurück.

 

Doch 10 Minuten später brauste ein Jeep an ihnen vorbei und machte ein paar Meter vor ihnen halt. Argor Ankutmar. „Verflixt und zugenäht, Angor Ankutmar! “Himmel Arsch und Zwirn! Los, abhauen. Oh nein!“ Hinter ihnen hatte (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Der geheimnisvolle Maharadscha, Fortsetzungsgeschichten

Sonntags Rückblicker Nr. 68 vom 28.7.2013

Sonntagsrückblicker

Mann was für eine Woche, gut dass die vorbei ist, fast.

Endlich Sonntag und Zeit ein Resumee zu ziehen.

Zu den Regeln: Ich gebe euch hier einen Lückentext vor bei dem Ihr die freien Stellen ganz individuell passend zu eurer Woche füllen könnt. So könnt Ihr auf dieser Basis euren eigenen ganz persönlichen Rückblicker erstellen. Die eingetragenen Antworten könnt Ihr dann Bunt oder Fett schreiben, ganz wie Ihr wollt.

Was mir wichtig wäre, ist wenn Ihr mir hier einen Kommentar mit einem Link zu

(mehr …)

4 Comments

Filed under Sonntags Rückblicker, Stöckchen

Irgendwie….

klappt diese Woche hier wohl garnichts.

Kein Montagsstarter, kein Freitagsfüller, Sonntagsrückblicker mit drei Stunden Verspätung.

Aber, egal, fangen wir am Donnerstag an.

Am Donnerstag habe Ich es endlich geschafft zur ARGE bzw. ins Jobcenter zu gehen um mich um mein ALG II zu kümmern. Nachdem Ich am Mittwoch ja noch Hemmungen hatte und mich herumdrückte und den ganzen Tag im Bett blieb. Just traf Ich da nach meinem Hin und her den Mann bei dem Ich mein Betriebspraktikum für mein Umschulung beenden durfte weil (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Freaky Friday Part 28

Marquis De Sade

Posted: Juni 3, 2010 in Historie, Kunst, Kultur und Medien
Schlagworte: 120 Tage von Sodom, Frankreich, Juliette, Justine, Marquis de Sade, Philosophie,Pornographie

2

83

Quelle (1)

Gestern, am 2. Juni vor 270 Jahren wurde der in SM-Kreisen doch sehr bekannte französische Literat Marquis de Sade, welcher einige höchst umstittene pornographischen Schriften verfasste, geboren. Sein eigentlicher Name lautet im Übrigen exakt Donatien-Alphonse-François, Marquis de Sade, wobei Marquis lediglich mit Markgraf zu übersetzen ist. Er hat dem Sadismus als Namenspatron gedient, also nicht selber den Namen (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Freaky Friday

Jetzt aber

Ja, da habe Ich nun wohl ein paar Tage nachzuholen. Samstag, Sonntag, Montag und Dienstag. Welch ein Schlandrian!

Fangen wir mit Samstag an. Am Samstag habe Ich ein wenig ausgeschlafen danach haben wir uns fertig gemacht für die Hochzeit der Tochter von Mamas bester Freundin. Ein wenig wunderte es mich, dass Sie nicht gewartet haben bis es Ihrer Mutter wieder besser geht und sie wieder zu Hause ist, naja, Sie werden Ihre Gründe gehabt haben.

Ja, wir holten Ihre Oma und den Onkel (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Sonntags Rückblicker Nr. 67 vom 21.7.2013

SonntagsrückblickerJa, heute kommt der Rückblicker ein Stündchen später, den Grund dafür gibts morgen im nächsten Post.

Zu den Regeln: Ich gebe euch hier einen Lückentext vor bei dem Ihr die freien Stellen ganz individuell passend zu eurer Woche füllen könnt. So könnt Ihr auf dieser Basis euren eigenen ganz persönlichen Rückblicker erstellen. Die eingetragenen Antworten könnt Ihr dann Bunt oder Fett schreiben, ganz wie Ihr wollt.

Was mir wichtig wäre, ist wenn Ihr mir hier einen Kommentar mit einem Link zu eurem Rückblicker (mehr …)

5 Comments

Filed under Sonntags Rückblicker, Stöckchen

Einer wie der andere

Ja, die letzten Tage waren wirklich eintönig. Ich habe immer lange geschlafen, danach ein wenig am Computer gesessen, essen, fernsehen, schlafen.

Ich hab ein paar Filme geguckt von denen Ich demnächst mal eine Rezi hier veröffentlichen will. Gelesen habe Ich kaum.

Ja, die einzigen Highlights waren: Ich auf dem Gericht um eine Besuchserlaubnis für meinen Cousin zu holen, einkaufen, und ansonsten…….

Ach ja, beim Arzt. Der meinte das mit der Rötung an der Brustwarze käme vielleicht von dem Zeckenbiss vor ein paar Wochen. Ergebnis: (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Freaky Friday Part 27

Fessle mich (Atame! – 1990)

Posted: Mai 30, 2010 in Filmrezensionen
Schlagworte: entführt, Entfürung, Fessln, gefesselt, gekidnappt, Handschellen, Kidnapping,Klebeband, Knebel, Komödie, Seil, Spanien

730

Eines vorweg: diesen Film habe ich nur in Spanisch mit Untertiteln bekommen, aber der wahre Filmfreund hält ohnehin nicht viel von Synchronisation. Eigentlich habe ich ja etwas gegen spanisch-sprachige Filme: die Frauen haben penetrant-theatralische Stimmen und die Männer immer extrem tiefe Stimmen (besonders schlimm ist es im Übrigen bei Daily-Soaps). Aber glücklicherweise ist es relativ angenehm den Schauspielern in Atame zuzuhören, (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Freaky Friday

Mittwochs Mix Nr. 10

Mittwochs Mix

Diese Woche kommt mal wieder ein Mittwochs Mix. Letzte Woche hatte Ich es irgendwie verpennt, Ich weiss auch nicht.

Zu den Regeln: Ich gebe euch hier einen Lückentext vor bei dem Ihr die freien Stellen ganz individuell passend zu eurer Woche füllen könnt. So könnt Ihr auf dieser Basis euren eigenen ganz persönlichen Mittwochs Mix erstellen. Die eingetragenen Antworten könnt Ihr dann Bunt oder Fett schreiben, ganz wie Ihr wollt.

Was mir wichtig wäre, ist wenn Ihr mir hier einen Kommentar mit einem (mehr …)

3 Comments

Filed under Mittwochs Mix, Stöckchen