Monthly Archives: Februar 2021

1000 Fragen an mich selbst Teil 5

Kommen wir zu Teil 5 der 1.000 Fragen.

 

Die Antworten stammen von Mitte Januar 2021.

 

201. Wie gut kennst du deine Nachbarn?

A: Kaum bis gar nicht. Ich hab in letzter Zeit zu Zwei ein wenig mehr Kontakt, das beruht aber nicht auf meinem Wunsch. Ich hätt am liebsten meine Ruhe.

 

202. Hast du oft Glück?

A: Nein. Andauernd das Auto kaputt, keine Freunde, Onkel verstorben, usw. Da kann man nicht wirklich von Glück sprechen.  

 

203. Von welcher Freundin unterscheidest du dich am meisten?

A: Ich nehme wieder (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 1000 Fragen an mich selbst

1000 Fragen an mich selbst Teil 4

Hier ist Teil 4 der 1.000 Fragen.

 

Die Antworten stammen von Mitte Januar 2021.

 

151. Wofür warst du gern berühmt?

A: Wäre Ich gerne berühmt? Ich glaube nicht.

 

152. Wie fühlt es sich an, abgewiesen zu werden?

A: Keine Ahnung, kann mich nicht erinnern dass das mal passiert ist, zumindest nicht in einer Situation in der es mir wichtig war.

 

153. Wen würdest du gern besser kennenlernen?

A: In Anlehnung an Frage 131 schreib Ich jetzt einfach mal Angela Merkel. Einfach nur um mal zu schauen wie die (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 1000 Fragen an mich selbst

Politnavi

Gerade bin Ich über DIESES https://politnavi.de/#/standard-test Politnavi gestolpert und will es mal mitmachen: 

Um Ihre Verortung im politischen Spektrum bestimmen zu können, müssen Sie Stellung zu insgesamt knapp 40 Positionen bzw. Fragen beziehen.

 

  • Frage 1 / 36
    Religion und Staat sollten strikt voneinander getrennt sein.
    Zugestimmt 

 

  • Frage 2 / 36
    Jede Autorität sollte hinterfragt werden.
    Abgelehnt

 

  • Frage 3 / 36
    Die Aussage „Jeder ist seines Glückes Schmied“ ist noch aktuell.
    Abgelehnt

 

  • Frage 4 / 36
    Menschen sind eher aufgrund ihrer sozialen Klasse entzweit als (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Stöckchen

Warum Ich gegen ein generelles Tempolimit auf der Autobahn bin

There she stood, in the street

Smiling from her head to her feet

 

….

 

Das Lied “All right now” von “Free” hat zwar nichts mit Autofahren zu tun, Ich hör es aber gerne, wenn Ich mit 140, 150, 160 kmh oder mehr über die Autobahn brettere. 

Das erzeugt so einen gewissen drive in mir. Der Beat, die Melodie…

Highway to Hell geht alternativ auch. 

Egal. 

A U T O B A H N !

Alleine schon dieses Wort erzeugt eine angenehm wohlige Wärme in mir. Ich schmecke die Freiheit (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

1000 Fragen an mich selbst Teil 3

Hier nun Teil 3 der 1.000 Fragen.

 

Die Antworten stammen von Mitte Januar 2021.

 

101. Treffen die deinem Sternbild zugeordneten Charaktereigenschaften auf dich zu?

A: Damit kenne Ich mich nicht aus, Ich halte Astrologie für Mumpitz. Ich meine aber schon mal gehört zu haben dass Wassermänner eher ruhige Menschen sein sollen, so wie Ich.

 

102. Welche Farbe dominiert in deinem Kleiderschrank?

A: Keine, alles bunt gemischt (ausser weiss, da hab Ich nix, und rosa oder so).

 

103. Holst du alles aus einem Tag heraus?

A: Nein. Dazu bin (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 1000 Fragen an mich selbst

Urlaub und anderes Chaos

Ja, da komme Ich also gerade aus dem Urlaub zurück, war bis zum Sonntag auch recht erholt und bin nun aber nach zwei Arbeitstagen schon wieder müde, kaputt und KO. Ich könnte den ganzen Tag schlafen. 

Das liegt einerseits an der “Tortour vom Sonntag” über die Ich gleich schreiben will, andererseits aber auch ein wenig an meiner Firma. 

Am Montag fand Ich in meinem Posteingang eine Rundmail in der man schrieb dass man sich, wegen der viel zu vielen Kundenanfragen die wir im (mehr …)

2 Comments

Filed under Allgemein

1000 Fragen an mich selbst Teil 2

Kommen wir zu Teil 2 der 1.000 Fragen.

Die Antworten stammen von Mitte Januar 2021.

 

51. Wen hast du das erste Mal geküsst?

A: Kam noch nie vor.

 

52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen?

A: Jerome D. Salinger: “Der Fänger im Roggen”.

 

53. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?

A: Jeans und karierte Bluse.

 

54. Fürchtest du dich im Dunkeln?

A: Nein.

 

55. Welchen Schmuck trägst du täglich?

A: ein Lederhalsband mit einer Hälfte so eines “wir bleiben Freunde – in der Mitte auseinander brechen”-Steins. Das (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 1000 Fragen an mich selbst