Tag Archives: Geld

Das scheiss Geld…

So, heute hab Ich mir mal wieder was gegönnt: Eine riesen McDonalds Mahlzeit zum Abendessen!

Ach ja, das war lecker!

Ab und zu brauche Ich so ein leckeres, kleines Frusfressen. 

In letzter Zeit versuche Ich ja meinen Fastfood-Konsum (McDonalds, Burger King, Döner, Subway) etwas zurück zu fahren. Natürlich nicht wegen meiner 160 KG die Ich bei 168 cm auf die Waage bringe, sondern eher wegen meinem Geldbeutel. 

Heute aber hab Ich mal wieder zugeschlagen und hab die Kalorien-Bombe voll einschlagen lassen: Big Mac, Nuggets, Pommes, (mehr …)

2 Comments

Filed under Allgemein

Geld, Schulden und Familie

Ja, das war familientechnisch keine schöne Woche.

Am Mittwoch rief meine Mutter an Ich solle doch bitte mal mit meinem Onkel reden, Ihrem Bruder der bei uns bzw. bei meiner Mutter unten im Hochparterre wohnt. Er ist da glaube ich so 2011 eingezogen, als Ihn mein Opa, also sein Vater bzw. der Vater meiner Mutter aus dem Elternhaus geworfen hatte.

Mein Onkel, der nun Mitte 50 ist,  hatte sich irgendwann Anfang / Mitte der Neunziger von seiner Freundin oder besser gesagt Frau getrennt (mehr …)

3 Comments

Filed under Allgemein

Urlaub zu Ende…

Ja, das war er nun, mein zweieinhalb Wochen Jahresurlaub 2019. Bis voraussichtlich Ende Januar war es das dann mit den freien Tagen. 

Insgesamt kann Ich sagen dass Ich mich gut erholt habe, auch wenn die zweienhalb Wochen natürlich, wie immer, viel zu kurz waren. Ich hatte eine wirklich schöne und stressfreie Zeit mit Mama und Ich freue mich nun auf die Weihnachtszeit mit Ihr.

Ja, diese Woche habe Ich nicht all zu viel gemacht. Einen Tag war Ich abends in meinem Stammcafe für ein (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Extra-Geld

IMG_1082

Ja, da beantragt man ein einziges mal in seinem Leben einen Kredit um seine Autoreparatur zu bezahlen und kurze Zeit später bekommt man schon Werbung für die nächste Finanzspritze mit der Post zugeschickt.

So so, ca. 8000 € könnte Ich also bekommen und mir 10 Jahre mit der Rückzahlung Zeit lassen. Man merkt dass auch die Sparkassen immer noch an der Niedrigzinspolitik der EZB zu knabbern haben. Als Ich damals mein Girokonto, anno domini 2004, eingerichtet habe war das noch kostenlos. Mittlerweile zahle Ich (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Geld

Ja, Geld regiert die Welt sagt man.

Aber auch im Kleinen sorgt es immer wieder für Krisen und Streitereien. So im Moment auch mal wieder in meiner Familie.

Mein Onkel, also der Bruder meiner Mutter und der Vater meines Cousins und meiner Cousine, hat mal wieder Probleme mit besagten Moneten. Er arbeitet in einem Job in dem man eigentlich so viel verdient um davon gut leben zu können, wenn man wie er, in einer sehr billigen Wohnung für 250 € kalt wohnt. Schön (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Notwendige Investition

Ja, da schreibe Ich die Tage noch gross und breit dass Ich mir eine Mediamarkt-Sperre, respektive Geld-für-unnötiges-Zeug-ausgeben-Sperre auferlegt habe und was mache Ich heute? Lasse 400 € beim roten Riesen.

Wie Ich am Samstag ja geschrieben hab ging mein Computer über den Jordan. Da hab Ich mich heute nach Feierabend direkt aufgemacht und was neues besorgt.

Neuer Computer

Neuer Computer

Nunja, nun muss man ja sagen dass so ohne PC das Leben schon doof ist und das ja nur ein Ersatz-Kauf war. (mehr …)

1 Comment

Filed under Allgemein

An Tagen wie diesen…

… fragt man sich womit man das eigentlich alles verdient hat.

Nein, heute ist mal wieder kein guter Tag. Dabei fing alles so schön an: Ausschlafen an einem Samstag, danach in die Stadt fahren, am Imbiss beim Baumarkt eine Bratwurst auf die Hand holen, ein paar kleine Besorgungen bei Hornbach und Media Markt machen, ein wenig umhercruisen zur Entspannung und dann, weil Ich echt verdammt müde wurde auf einmal, wieder nach Hause fahren und ein wenig dösen.

So weit so gut.

Doch dann kam (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Ein Lebenszeichen

Ja, er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch. Ja, er lebt noch, er lebt noch, stirbt nicht.

Zumindest hat er es in nächster Zeit nicht vor. Der Inhaber dieses Blogs. Also Ich.

Ja, in der Tat, es gibt mich noch, auch wenn Ich nun seit 15 Monaten keinen ordentlichen Beitrag mehr hier veröffentlicht habe.

Was ist passiert in der Zwischenzeit? Nunja, nicht viel. Das ist ja gerade das Problem. In meinem Leben ist eben leider nicht wirklich viel los. 

Ich habe mir nun (mehr …)

2 Comments

Filed under Allgemein

Siebzehntausend Euro

17.000 €.

Das sind knapp zehn meiner Bruttomonatsgehälter.

Ca. 13 meiner Nettogehälter.

Das sind ca. 4860 Tassen Kaffee a 3,50 € in meinem Stammcafe, in dem Ich gerade sitze um diesen Beitrag zu schreiben.

Das sind 3400 Dönermenüs a 5 €.

Das ist einfach scheiße viel Geld.

Und nein: Ich hab so viel Geld leider nicht gewonnen, gefunden oder geerbt.

Im Gegenteil.

Ich hab für 17.000 € ziemliche Scheiße gebaut, will heissen müsste rein theoretisch so viel abbezahlen.

Aber der Reihe nach!

Die Tage simste mich mein Onkel an, der bei (mehr …)

4 Comments

Filed under Allgemein

Rechnungen

Ja, da rief mich doch gerade mein Mitmieter an, der muss wohl gerade bei seinen Eltern zu Hause sein, bzw. bei seinem Stiefvater der hier in Dresden wohnt, und sprach mich auf unsere Nebenkostenabrechnung an.

Ich hatte mich bereits mit seinen Eltern in Verbindung gesetzt und Ihnen die Rechnungen zugeschickt, das läuft ja alles über mein Konto. Wir hatten bereits einige Worte gewechselt, weil die Nachzahlung doch recht hoch war.

Insgesamt 985 Euro müssen wir nachzahlen. Dabei entfallen 730 Euro auf den Vermieter und 255 (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein