Category Archives: Allgemein

Ich hab meinen Sommerurlaub gefunden!

Ja, wer hier schon länger mitliest weiss vielleicht dass Ich seit einigen Jahren ein sehr penibles Haushaltsbuch führe in das Ich jeden Euro eintrage der zu mir kommt oder mich wieder verlässt. 

In ca. 75 Ausgabenarten wird das ganze aufgeschlüsselt. Nun hab Ich gerade den Abschluss für den Juni gemacht und mal auf die Jahresübersicht geschaut. 

Über 700 € habe Ich dieses Jahr schon in der Werkstatt lassen dürfen, 240 € sind diesen Monat nochmal fällig um meine vorderen Querlenker zu reparieren wegen (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Alltag und ein kleiner Ausflug

Ja, über einen Monat bin Ich nun schon im Home-Office „eingesperrt“. Es sind viele Wochen dabei in denen Ich die Wohnung nur ein mal verlasse um kurz einkaufen zu gehen.

Seit meinem letzten Eintrag hier sind nun auch schon wieder drei Wochen vergangen in denen wenig spektakuläre Tage lagen. Alle zwei Wochen Freitags fahre Ich eigentlich ins Büro um kurz nach dem Rechten zu sehen (Fax und Posteingang leeren, Blumen giessen, Sachen an Kunden versenden, usw.) Das hab Ich bisher aber auch (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Eine Woche Isolation

So, da ist sie nun um, die Arbeitswoche. 

Endlich!

Meine Güte, was haben sich die letzten paar Tage hingezogen! Am Donnerstag vor einer Woche war Ich ja einkaufen, freitags dann mit der Kollegin im Park spazieren und danach war Ich nun volle sieben Tage zu Hause. Ich kam Freitag Nachmittag von unserem Spaziergang zurück und habe meine Wohnung erst heute Nachmittag gegen fünf Uhr wieder zum Einkaufen verlassen. 

Ich glaube das könnte ein neuer Rekord sein. Selbst damals, als Ich 2010 oder 2013 arbeitslos (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Das Ende ist nahe…

Ja, da sitzt man nun also bei wenig Arbeit die ganze Zeit im Home Office oder an Ostern zu Hause und muss die Zeit totschlagen.

Nach einiger Zeit fällt dann selbst einem so introvertierten Menschen wie Ich die Decke auf den Kopf. Gestern war Ich mit einer Kollegin im Park spazieren. Das war schön mal wieder MENSCHEN zu sehen! Ja!

Hier in Sachsen darf man ja wohl (hoffe Ich, wenn Ich richtig gelesen habe) mit einer Person die nicht zum eigenen Haushalt gehört (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Lagebericht aus dem Home-Office und Gedanken über mein Einkaufsverhalten

27.3.20 14:00

Ja, seit einer Woche befinde Ich mich nun im Heimbüro. Letzten Freitag hat meine Firma mich und meine Teamleiterin, die wie als letzte unserer Abteilung noch die Stellung im Büro gehalten haben. 

Ich war nur am Dienstag kurz zum einkaufen draussen und dann am Mittwoch noch einmal zu einem grösseren “Beutezug” bei dem Ich drei verschiedene Supermärkte angefahren habe um Milch UND Toastbrot zu bekommen. Ach ja…

Ja, seit einer Woche hatte Ich sozusagen keinen nennenswerten direkten und persönlichen Kontakt zu Menschen. (mehr …)

4 Comments

Filed under Allgemein

Everything as usual

So. Und wieder sind zwei Wochen vergangen.

Was habe Ich denn am letzten Wochenende gemacht? Ach ja, Ich hab mit auf Spotify eine ganze menge tolle Lieder zu einer 2400 Track – 155 h Playlist zusammengebastelt. Das hat mich den ganzen Sonntagabend gekostet. Samstag bin Ich wohl in der Stadt umhergefahren. Sagt zumindest Google-Maps. Ich kann mich leider nicht mehr dran erinnern.

An was Ich mich aber erinnern kann ins an mein jährliches Mitarbeitergespräch am Mittwoch. Da musste Ich im Vorfeld so einen (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Alltag

So, und wieder ist eine Woche um. 

Viel spektakuläres gibt es von meiner ersten Arbeitswoche leider nicht zu berichten. Ich war die ganzen fünf Tage über ziemlich groggy und kaputt. Trotz Spätschicht um 9:30 musste Ich mich jeden Morgen aus dem Bett quälen. Auf Arbeit war Ich dann dauermüde und immer froh wenn Ich Feierabend hatte. Da bin ich dann zu Hause meist gegen 20 Uhr eingeschlafen und wurde mitten in der Nacht wach. Und was macht man wenn man mitten in (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Urlaub: Eine Woche Kaiserslautern… eine Woche zu Hause…

Einleitung

Da Ich leider in meiner Urlaubswoche in Kaiserslautern kein Internet hatte (Und Ich in der zweiten Urlaubswoche entschieden habe den Artikel über die zwei Wochen auszudehnen), gibt es den Urlaub nun hier so zusagen als „Sammelpost“. Näheres dazu weiter unten.

Viel Spass beim Lesen!

 

***

 

Montag, den 27.1.2020, 12:30 Uhr

So, die erste Nacht in der alten Heimat ist um und Ich frage mich schon wieder: Was mache Ich eigentlich hier?

Im Vorfeld meines jährlichen Heimatbesuches im Januar freue Ich mich eigentlich immer mal wieder nach (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Proscht Neijohr!

Proscht Neijohr
e Brezel wie es Scheierdoor
e Kuuche wie e Ooweblatt
do werre merr all mitnanner satt

Alles gute fürs neue Jahr.

Philipp

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Jahresende

So, nun haben wir die Feiertage also auch hinter uns gebracht. 

Nachdem Ich am 23.12. frei hatte konnten wir, also Ich und Mama, drei wundervoll entspannte Weihnachtsfeiertage verbringen. Mit viel leckerem Essen, viel faulenzen, ein wenig Rummikub spielen und einem kleinen Spaziergang sogar. 

Alles in allem ein extremst gechilltes Weihnachten, ohne Stress und Hektik, ohne nervige Verwandte, und so weiter…

Zwischen den Jahren habe Ich gearbeitet, doch all zu viel fand Ich, im Gegensatz zu meinen Kollegen, war nicht los im Büro. Wobei Ich (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein