Yearly Archives: 2020

Lagebericht aus dem Home-Office und Gedanken über mein Einkaufsverhalten

27.3.20 14:00

Ja, seit einer Woche befinde Ich mich nun im Heimbüro. Letzten Freitag hat meine Firma mich und meine Teamleiterin, die wie als letzte unserer Abteilung noch die Stellung im Büro gehalten haben. 

Ich war nur am Dienstag kurz zum einkaufen draussen und dann am Mittwoch noch einmal zu einem grösseren “Beutezug” bei dem Ich drei verschiedene Supermärkte angefahren habe um Milch UND Toastbrot zu bekommen. Ach ja…

Ja, seit einer Woche hatte Ich sozusagen keinen nennenswerten direkten und persönlichen Kontakt zu Menschen. (mehr …)

4 Comments

Filed under Allgemein

KLOPAPIER! (Schamlose Clickbait-Überschrift – hat nichts mit dem Inhalt des Artikels zu tun!)

Der von mir sehr geschätzte Bloggerkollege Herr Silencer (Unbedingt man reinsehen!) hat vorhin etwas sehr interessantes auf Twitter gepostet, nämlich das:

Ja, sowas hab Ich dann gestern als Ich einkaufen wollte (bein wollen ist es geblieben da mir der Parkplatz vom Kaufland schon zu überlaufen war) auch beobachten: Menschen die mehrere Packungen Klopapier wegschleppten. Verstehen konnte Ich das such nicht. 

Ausserdem schrieb er:

Es geht dabei um diesen Artikel hier „Warum der Corona-Virus besonders in Italien wütet den Ihr jetzt bitte alle lest, denn (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Lustiges, Netzfundstücke

Ausflug ins Nichts

Ja und schon wieder hab Ich mit einem Samstagsausflug einen Flop produziert!

Von einer Kollegin hatte Ich die Tage den Tipp bekommen dass es am Senftenberger See sehr schön sein soll. Das wäre auf jeden Fall einen Ausflug wert! Also Samstag so gegen 14 Uhr oder so aufgebrochen und das Navi angeschmissen. 

Nach ca. einer Stunde Fahrtzeit und etwa 70 KM durch sächsische Dörfer (Ich vermeide Autobahnen bei solchen Ausflügen um mir die Landschaft anzusehen) kam Ich da an und fand mit das (mehr …)

3 Comments

Filed under Ausflüge

Everything as usual

So. Und wieder sind zwei Wochen vergangen.

Was habe Ich denn am letzten Wochenende gemacht? Ach ja, Ich hab mit auf Spotify eine ganze menge tolle Lieder zu einer 2400 Track – 155 h Playlist zusammengebastelt. Das hat mich den ganzen Sonntagabend gekostet. Samstag bin Ich wohl in der Stadt umhergefahren. Sagt zumindest Google-Maps. Ich kann mich leider nicht mehr dran erinnern.

An was Ich mich aber erinnern kann ins an mein jährliches Mitarbeitergespräch am Mittwoch. Da musste Ich im Vorfeld so einen (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Nusskuchen

Ja, nachdem Ich heute zwei Kuchen fürs Büro gebacken habe kam Ich auf die Idee mein Rezept mal mit euch zu teilen. Es ist nämlich sehr lecker!

Also, los gehts!

***

Nusskuchen

Zutaten für eine grosse Kastenkuchenform:

  • 200 g Margarine
  • 500 g Zucker
  • 6 Eier
  • 500 g Mehl
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 20 g Backpulver
  • 250 ml Milch
  • Margarine und Semmelbrösel für die Form
  • 375 g Haselnuss-Kuchenglasur (3 Pckg.)
  • Wenn gewünscht: Belegkirschen und Walnüsse zur Dekoration

 

Zubereitung:

Den Ofen auf 160 Grad Umluft aufheizen.

Margarine und Zucker schaumig (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Rezepte

Alltag

So, und wieder ist eine Woche um. 

Viel spektakuläres gibt es von meiner ersten Arbeitswoche leider nicht zu berichten. Ich war die ganzen fünf Tage über ziemlich groggy und kaputt. Trotz Spätschicht um 9:30 musste Ich mich jeden Morgen aus dem Bett quälen. Auf Arbeit war Ich dann dauermüde und immer froh wenn Ich Feierabend hatte. Da bin ich dann zu Hause meist gegen 20 Uhr eingeschlafen und wurde mitten in der Nacht wach. Und was macht man wenn man mitten in (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Veränderungen

Ja, wie Ich in meinem letzten Post ja schon angedeutet habe, will Ich ab kommender Woche ein paar Sachen in meinem Leben ändern. 

Was Ich definitiv ändern muss ist meine Einstellung zum abnehmen. Ich muss zugeben, dass Ich mein Problem mit dem unkontrollierten Essen immer noch nicht in den Griff bekommen habe. Ich bringe im Moment bei 168 cm ein Gewicht von ca. 161 KG auf die Waage, was definitiv viel zu viel ist! 

Das Problem ist dass Ich in der Vergangenheit viel (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Urlaub: Eine Woche Kaiserslautern… eine Woche zu Hause…

Einleitung

Da Ich leider in meiner Urlaubswoche in Kaiserslautern kein Internet hatte (Und Ich in der zweiten Urlaubswoche entschieden habe den Artikel über die zwei Wochen auszudehnen), gibt es den Urlaub nun hier so zusagen als „Sammelpost“. Näheres dazu weiter unten.

Viel Spass beim Lesen!

 

***

 

Montag, den 27.1.2020, 12:30 Uhr

So, die erste Nacht in der alten Heimat ist um und Ich frage mich schon wieder: Was mache Ich eigentlich hier?

Im Vorfeld meines jährlichen Heimatbesuches im Januar freue Ich mich eigentlich immer mal wieder nach (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Andere haben Freunde, Ich habe Essen…

So, Freitag, Feierabend, Wochenende…

Gerade komme Ich vom Döner wo ich mir ordentlich die Wampe vollgehauen habe.

Ich bin nun endlich zu Hause und auf Spotify grüsst mich meine Kindheit mit Blümchen und Mr. President aus den 90ern…

Ja, Döner essen gehen! Oder besser gesagt „ausser-Haus-essen“. Genau darüber will Ich heute schreiben. 

Als Ich da vorhin so alleine vor meinem Riesendöner und dem Liter Eistee saß kam ich ein wenig ins Grübeln. Vor zwei Monaten habe Ich schon einmal darüber geschrieben, dass Ich zu viel (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Proscht Neijohr!

Proscht Neijohr
e Brezel wie es Scheierdoor
e Kuuche wie e Ooweblatt
do werre merr all mitnanner satt

Alles gute fürs neue Jahr.

Philipp

Leave a Comment

Filed under Allgemein