Freunde, Verwandte und andere Sorgen

MI, 27.12.2017, 15:25

So, Weihnachten vorbei.

Mama kam am Mittwochmittag dem Zug aus Kaiserslautern. Wir wollten die Feiertage so ruhig wie möglich verbringen, was uns, denke Ich auch ganz gut gelungen ist.

Mittwoch Abend waren wir in meinem Lieblingslokal Pizza essen, Donnerstag war Ich dann bei Mama, habe dort was gegessen, Freitag war Ich wie immer in meinem Stammcafe einen Kaffee trinken und am Samstag waren wir in der Stadt und haben diese und jene Erledigungen gemacht. Oder so ähnlich. Ich kann mir (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Proscht Neijohr!

Proscht Neijohr
e Brezel wie es Scheierdoor
e Kuuche wie e Ooweblatt
do werre merr all mitnanner satt

Alles gute fürs neue Jahr.

Philipp

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Urlaub und anderer Zeitvertreib

Ja, lange nichts mehr geschrieben. Der letzte reguläre Eintrag vom 29.7., zwei Monate her!

Was ist passiert?

Nun, Anfang August nicht viel. Ab dem 7. Hatte Ich drei Wochen Urlaub. Mama war die ersten zwei Wochen hier und Ich die dritte in Kaiserslautern.

Mama hatte eine Freundin und deren Anhang (Tochter, Schwiegersohn und Enkelin) mit dabei in der ersten Woche. Gerade einmal etwas über ein Jahr alt die Kleine. Wir hatten eigentlich durchgehend schönes Wetter. Haben mal dies und das gemacht. Stadtrundfahrt, Dampferfahrt, Kino (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Kwasseln-Filmkritik Nr. 14 – 36 tödliche Rivalen

Neue Filmkritik online!

Filmdaten
Deutscher Titel: 36 tödliche Rivalen
Originaltitel: 36, Quai des Orfèvres
Produktionsland: Frankreich
Originalsprache: Französisch
Erscheinungsjahr: 2004
Länge: 107 Minuten
Altersfreigabe: FSK 16

Stab
Regie: Olivier Marchal
Drehbuch: Olivier Marchal
Produktion: Franck Chorot, Cyril Colbeau-Justin, Jean-Baptiste Dupont
Musik: Erwann Kermorvant, Axelle Renoir
Kamera: Denis Rouden
Schnitt: Hugues Darmois

Besetzung
Daniel Auteuil: Léo Vrinks
Gérard Depardieu: Denis Klein
André Dussollier: Robert Mancini
Roschdy Zem: Hugo Silien
Valeria Golino: Camille Vrinks
Daniel Duval: Eddy Valence
Francis Renaud: Titi Brasseur
Mylène Demongeot: Manou Berliner
Catherine Marchal: Ève Verhagen
Guy Lecluyse: Groluc
Alain Figlarz: Francis Horn
Vincent Moscato: Jenner
Anne Consigny: Hélène Klein
Stéphane Metzger: Smao

Leave a Comment

Filed under Kwasseln

Kwasseln-Filmkritik Nr. 13: Re-Animated

Neue Filmkritik online!

Diskussion gerne hier oder im Forum: http://www.kwasseln.de/showthread.php?tid=125

Originaltitel: Carnivore
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2000
Regie: Kenneth Mader, Joseph Kurtz

Steven Walker – Doctor Westmont
Jack Solem – DIA Director John Burroughs
Pamela Thompson – Dee
Jeff Swan – Marc
Lori Johnson – Bobbi
Jill Adcock – Dana Anderson
Michelle Nicole – Carol Fletcher
Steven W. Cromie – Agent Liddy
Kim Mitchell – Agent North

Leave a Comment

Filed under Kwasseln

Kwasseln-Filmkritik Nr. 12: The Dark Area

Neue Filmkritik online!

Leave a Comment

Filed under Kwasseln

Kwasseln-Filmkritik Nr. 11: Pentamagica

Neue Filmkritik online:

Diskussion gerne hier oder im Forum:  [KLICK!]

Schauspieler
Christiane: Mira Gittner
Sandra: Marina Anna Eich
Alicia: Ute Meisenheimer
Rita: Claire Plaut
Petra: Patricia Koch
Hildeswin: Wilbur das Schwein
Magie Anwärterin: Ingrit Gabriel
Mann: Manfred Gebauer
Meister Bernhard (special guest aus Polinesien): Bernhard Keberle
Schluckender Hase: Manfred Eich
Voodoo-Priester: Kader Kone
Power-Song: Bernd Gittner
Doktor: Thomas Sesar

Stab
satirische Komödie
103 min, 2002/2003, 35 mm, Farbe, in deutsch
Produktionsjahr: 2002/2003
Drehzeit: Juli – Dez 2002
Locations: Oberbayern, Österreich, Ägypten, Libanon, Australien, USA
world sales: wtp International GmbH, München

Regie: Roland Reber
Buch: Roland Reber
Produzenten: Marina Anna Eich, Ute Meisenheimer
Kamera: Roland Reber, Mira Gittner
Schnitt/visual (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Kwasseln

Kwasseln-Filmkritik Nr. 10: Das Zimmer

Neue Filmkritik online!

Diskussion im Forum: [KLICK!]

Filmdaten
Originaltitel: Das Zimmer
Produktionsland: Deutschland
Originalsprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2000
Länge: 91 Minuten

Stab
Regie: Roland Reber
Drehbuch: Roland Reber
Produktion: Ute Meisenheimer, Petra Knieper
Musik: Wolfgang Edelmayer
Kamera: Mira Gittner, Roland Reber
Schnitt: Mira Gittner

Besetzung
Mira Gittner: Sophie
Marcus Grüsser: Christoph

Leave a Comment

Filed under Kwasseln

Siebzehntausend Euro

17.000 €.

Das sind knapp zehn meiner Bruttomonatsgehälter.

Ca. 13 meiner Nettogehälter.

Das sind ca. 4860 Tassen Kaffee a 3,50 € in meinem Stammcafe, in dem Ich gerade sitze um diesen Beitrag zu schreiben.

Das sind 3400 Dönermenüs a 5 €.

Das ist einfach scheiße viel Geld.

Und nein: Ich hab so viel Geld leider nicht gewonnen, gefunden oder geerbt.

Im Gegenteil.

Ich hab für 17.000 € ziemliche Scheiße gebaut, will heissen müsste rein theoretisch so viel abbezahlen.

Aber der Reihe nach!

Die Tage simste mich mein Onkel an, der bei (mehr …)

3 Comments

Filed under Allgemein

Kwasseln-Filmkritik Nr. 9: The Dark Side Of Our Inner Space

Neue Filmkritik online:

Diskussion im Forum: [KLICK!]

Leave a Comment

Filed under Kwasseln