Tag Archives: Umzug

Aussenseiter

Ja, gerade musste Ich an meine Schulzeit denken.

So einiges geht mir in den letzten Wochen im Kopf herum das mich manchmal kaum abschalten lässt. Nun sitze Ich hier und ziehe mit Scooter, BSB, Jamiroquai, Oasis, Culture Beat, Venga Boys und den ganzen alten 90 Scheiss rein um mich wieder in meine 90er-heile-happy-super-Welt wegzubeamen.

Heute Mittag haben meine Tante, Ich und Mama meinen Cousin in Klingenmünster besucht. Duerch einen total komischen Zufall habe Ich etwas über das Schicksal eines ehemaligen Klassenkameraden erfahren.

Meine Tante (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Erinnerungen, Gedanken

Ereignissreiche Tage

Ja, die Tage war hier einiges los bei mir.

Ich hab mir zwei Buden angesehen, das eine oder andere unternommen, mal mir ein wenig die Stadt hier angesehen, das Zimmer gewechselt usw, usw.

Aber, eines nach dem anderen.

Ja, meinen Bettvertrag im Hostel hier konnte Ich bis Mittwoch verlängern. So kann Ich mir Dienstag ein Zimmer oder eine Wohnung, so genau hab Ich das nicht mehr im Kopf, ansehen. Zwei Sachen hatte Ich besichtigt. Ein WG Zimmer das frei war, das war nicht so (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Ankommen

Jaaaaa, Ich habs also wirklich hinbekommen!

Ich bin in DRESDEN! Yeaaaaaah!

Kaum zu glauben.

Ab er von Vorne:

In der letzten Woche, Ich glaube es war Dienstag oder so hatte Ich ein Gespäch mit meinem Sachbearbeiter bei der ARGE in Kaiserslautern. Dort schilderte Ich meine Sittuation und meine Pläne und er sagte mir zu mir eine Woche Urlaub (ja, da muss man sich abmelden wenn man da Leistung kriegt) zu. So weit so gut.

Ich kümmerte mich um ein Hostel, eine Mitfahgelegenheit und plante meinen Aufenthalt. (mehr …)

1 Comment

Filed under Allgemein

Keine gute Woche

Ja, das war mal wieder eine Scheisswoche.

Am Mittwoch habe Ich einen Brief bekommen dass mein ALG II für die Monate Oktober, November und Dezember von 382 auf etwa 230 €  gekürzt wird weil Ich es in den letzten Wochen verpasse habe ein Seminar bei einem Träger zu machen der mir erklären sollte wie man richtig arbeitslos ist.

Verdammter Mist.

Ja, dass Ich dann auch noch den Bloggeburtstag vergessen habe unterstreicht die bedeutungslosigkeit dieser Woche nur noch. Nicht einmal war Ich hier oder habe (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Ankommen

Ankommen.

Das ist etwas wovon Ich seit einiger Zeit immer wieder träume.

Das ist das an was Ich denke wenn Ich in mein Wohnzimmer sehe in dem neben einem Berg Müll den Ich mal an die Tonne tragen muss eine Kiste mit Scheiss steht die Ich seit Wochen mal in den Keller tragen will.

Das ist das an was Ich denke wenn Ich mal wieder Streit mit Mama habe.

Das ist das an was Ich denke wenn Ich die Wäsche die Mama gewaschen und gebügelt (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Grosse Veränderungen

Ja, was für eine Woche.  Ich habe leider kaum geschrieben weil Ich entweder total down war oder es nichts zu berichten gab.

Gestern habe Ich dann lange mit meinem Freund aus Dresden telefoniert und wir kamen überein dass es wohl am besten sei wenn Ich mir erstmal eine Wohnung in Dresden suche und danach mich nach einem Job umsehe. Es muss ja nicht direkt Bürokaufmann sein, doch in der Studentenstadt Dresden wird sicher leichter was zu finden sein als hier.

Wenn Ich mir (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Vergesslichkeit

Ja, so geht es einem manchmal. Als Ich heute Morgen ins Büro gekommen bin dachte Ich noch „Oh, eine Tolle Idee! Das musst du gleich posten!“ Doch als Ich am Schreibtisch war und der Rechner hochgefahren war, hatte Ich es schon wieder vergessen.

Tja. Das geht mir leider oft so. Ich weiss auch nicht woher das kommt. Im einen Moment weiss Ich etwas noch und nur eine Sekunde später ist es weg als ob es nie da gewesen wäre. Seltsam.

Dieses Problem habe (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein