Tag Archives: einkaufen

Alltag

So, und wieder ist eine Woche um. 

Viel spektakuläres gibt es von meiner ersten Arbeitswoche leider nicht zu berichten. Ich war die ganzen fünf Tage über ziemlich groggy und kaputt. Trotz Spätschicht um 9:30 musste Ich mich jeden Morgen aus dem Bett quälen. Auf Arbeit war Ich dann dauermüde und immer froh wenn Ich Feierabend hatte. Da bin ich dann zu Hause meist gegen 20 Uhr eingeschlafen und wurde mitten in der Nacht wach. Und was macht man wenn man mitten in (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Wenn das Jahr schon so endet…….

… ja, was soll man denn da vom neuen erst erwarten?

Mann ist das ein Misttag heute.

Ich hatte eben noch die letzten Erledigungen machen wollen, da die Geschäfte morgen ja feiertagsbedingt alle zu sind. Doch: Alles GESCHLOSSEN!

Ja, gibts denn sowas? Am Silvesternachmittag!

An was mich das erinnert? Servicewüste Deutschland!

Warum kann meine Krankenkasse nicht auch an Silvester bis 17 Uhr da sein, warum schliesst der Subway schon um 14 Uhr 30, wieso hat ein McDonalds der das ganze Jahr täglich 23 h geöffnet hat (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Einkaufen ohne Nachzudenken

Bei uns hier in Ort kommt gerade ein kleines Unwetter auf mit Regen und Gewitter. Daher geht mal wieder das super tolle Satellitenfernsehen nicht. Wenn man einmal gucken will……

Naja, was solls.

Jedenfalls dachte Ich nutze Ich die Zeit und schreibe einen Artikel über etwas was mir schon lange durch den Kopf geht.

Wenn Ich an Früher denke…….

Ja, früher, das war die Zeit als Ich noch Zivildienst gemacht habe, als Ich noch bei der Zeitfirma war oder als Ich noch Arbeitslosengeld bekommen habe. Oder (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken

Durcheinander

Ja, was war denn da Los?

So ein Durcheinander was Ich da veranstaltet habe.

Ich dachte gestern am Samstag es wäre Sonntag, daher auch am Freitag der Post mit dem Titel „Samstag“.

Das ganze führte dazu dass Ich gestern bedauerte vorgestern nicht einkaufen gegangen zu sein und so am vermeitlichen Sonntag ohne Essen da stehen würde.

Was für ein Durcheinander. Zum Glück bemerkte Ich meinen Irrtum noch so dass Ich doch noch zum einkaufen kam.

Das war so ziemlich das einzigst produktive gestern.

Ach ja, und tanken (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein