Tag Archives: Urlaub

Mal wieder was veröffentlichen hier…

Ja, lange ist es her dass Ich einen Artikel geschrieben habe.

9 reguläre Artikel waren es 2016. Nix mit der vor einem Jahr angekündigten „Offensive“ von der Ich vor einem Jahr hier gesprochen habe.

„Offensichtlich“ war nicht viel los beim Philipp.

Mal sehen ob das in 2017 besser wird. Wobei, will Ich das eigentlich? Ich muss sagen dass Ich recht zufrieden damit bin wie im Moment alles in gelenkten Bahnen verläuft. Ruhig und gelassen war mein 2016 und Ich hoffe dass 2017 genauso wird.

Ich (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Urlaubsbericht Berlin

Einleitende Worte

Ja, hier nun also, zwei Wochen nachdem Ich wieder aus Berlin zurück bin, der Nachklaps zum Ausflug in die Hauptstadt.

Jetzt hatte Ich endlich Zeit euch mal ein wenig Zeit mir noch mal Gedanken zu allem zu machen. Ich hab hier einfach mal meine privaten Tagebucheinträge die ich in Berlin geschrieben habe abgetippt. Ein auf und nieder dieser Urlaub war. Was bin Ich froh das er zu Ende ist und Ich wieder in Dresden bin.

Aber: Lest selbst…
MO 5.9.2016, 15:35

Ach ja. Angekommen! (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Urlaubsstimmungen

Ja, da hat er nun Urlaub, der Philipp

Und, wie ist es so?

Ja……

Tja, was soll Ich sagen.

Mama kam ja mit einer Freundin für zwei Wochen auf Urlaub zu mir. Am 15.8. ist sie bei mir angereist und blieb bis zum 28.8.

Ja, schön dass wir uns mal wieder gesehen haben, dennoch komme Ich nicht umhin zu sagen dass Ich froh war als Ich sie wieder los war.

Irgendwie kann einem das ziemlich auf die Nerven gehen wenn man siech zwei Wochen lang die immer (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Kleines Update

Ja, ein mal im Monat kann man sich ja melden dachte Ich mir so und daher hier mal wieder ein kleiner Statuspdate.

Ja, mir geht es soweit sehr gut. Die Arbeit flutscht, mein Vertrag wurde um ein weiteres Jahr verlängert und auch privat läuft alles nach Fahrplan.

Nächste Woche muss Ich noch einmal ran und dann habe Ich drei Wochen Urlaub. Endlich! Am Montag kommt Mama mit einer Freundin zwei Wochen auf Urlaub, dann habe Ich noch eine Woche zu Hause und danach (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Lebenszeichen

15.7.2016, 14:10

Ja, den 15.7. haben wir heute! Heute vor einem Jahr habe Ich den Dienst auf meiner neuen Arbeitsstelle angetreten.

Meine Güte, ein Jahr ist das nun schon her. Kinder wie die Zeit vergeht.

Ja, was ist passiert in diesem einen Jahr? Einiges!

Ich habe zum ersten mal in meinem Leben einen Job (abgesehen von meiner Zivildienstzeit), bei dem am Ende des Monats noch Geld übrig und nicht am Ende des Geldes noch Monat!

YAY! Das hatte Ich wirklich in meinen 29 Lebensjahren noch nie. (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Urlaub

Ja, Kinder wie die Zeit vergeht. Schon wieder ist ein Monat rum.

Mama kam gut an und wir haben uns beide von den „stressigen“ Feiertagen gut erholt.

Nun hat sie anscheinend mit dem Bekannten und seiner Mutter, der letztes Jahr mit auf Urlaub in Dresden war gebrochen. Was nicht zuletzt daran lag dass er seinen Hunde und die Katze misshandelt hatte. Der Unfall den sie mit Ihrem Auto hatte war ja auch nur darauf zurückzuführen dass er und seine Mutter sich im Auto (mehr …)

1 Comment

Filed under Allgemein

Weihnachtsurlaub

Ja, mein Urlaub hat also begonnen.

Am Freitag in Ich nach langer Busreise endlich in Kaiserslautern angekommen.

Mama und eine Freundin haben mich abgeholt und Ich habe sie danach ins Theater gefahren. Danach bin Ich alleine nach Hause und habe mich in der Küche meiner alten Wohnung erst mal häuslich eingerichtet. Die anderen beiden Zimmer sind ja leer / CO / vollgestellt mit dem Gerümpel den Ich zurückgelassen und dem den Mama dann noch dazu gepackt hat.

Ja, später dann habe Ich die beiden (mehr …)

4 Comments

Filed under Allgemein

Ein Sonntag (fast) so wie Ich Ihn mir wünsche

Ja, das war doch einmal wieder ein Sonntag.

Ich konnte ausschlafen, was Ich auch glaube Ich ziemlich lange gemacht habe. Ich habe lange fern gesehen und muss glaube Ich erst gegen fünf, sechs Uhr ins Bett sein. Oder war das Vorgestern? Ich weiss es nicht mehr.

Jedenfalls haben Mama, Ich und mein Onkel beschlossen zu grillen. Ich hatte einen Nudelsalat und mein Onkel einen Bohnensalat gemacht.

Später kam auch noch Mamas Nageldesignerin auf einen Spung vorbei, sie war gerade von einer Tierklinik in Frankfurt (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Zwei Wochen Abstinenz

Ja, nun ist der Urlaub also mal wieder rum. Unad auch mein kleines fast ungewolltes Experiment.

Ich bin in den letzten 2 Wochen doch tatsächlich ohne Handy, Armbanduhr, Telefon und E-Mail ausgekommen.

Sagenhaft, oder?

Trozdem hatte Ich in meinem Urlaub wenig Erholung, auch wenn Ich nicht viel gemacht habe. Ich habs nichtmal hinbekommen die Wohnung zu saugen. Ich weiss auch nicht, doch irgendwie war Ich zu matt.

So seltsam es klingt, Ich freue mich schon drauf mal wieder ein wenig arbeitslos zu sein. So kann (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Ein (fast) ganz normaler Weihnachtsvorbereitungssamstag

Ja, das war er also mein erster Urlaubstag.

Er fing damit an dass Ich mal ein wenig ausgeschlafen habe um dann gegen elf Uhr oder so auf der Couch wach zu werden, was wohl mein bevorzugter Schlafort in den nächsten vierzehn Tagen sein wird (Ich kenne mich da zu gut).

Ja, danach gabs erstmal 2 Stücke Kalbsleberwurtstbrot und eine weitere Runde Schlaf.

Nach dem zweiten Wachwerden kam mein Onkel und wir quatschten ein wenig. Nachdem Ich die Zeitung geholt hatte tranken wir in meiner (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein