Tag Archives: Silencer

KLOPAPIER! (Schamlose Clickbait-Überschrift – hat nichts mit dem Inhalt des Artikels zu tun!)

Der von mir sehr geschätzte Bloggerkollege Herr Silencer (Unbedingt man reinsehen!) hat vorhin etwas sehr interessantes auf Twitter gepostet, nämlich das:

Ja, sowas hab Ich dann gestern als Ich einkaufen wollte (bein wollen ist es geblieben da mir der Parkplatz vom Kaufland schon zu überlaufen war) auch beobachten: Menschen die mehrere Packungen Klopapier wegschleppten. Verstehen konnte Ich das such nicht. 

Ausserdem schrieb er:

Es geht dabei um diesen Artikel hier „Warum der Corona-Virus besonders in Italien wütet den Ihr jetzt bitte alle lest, denn (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Lustiges, Netzfundstücke

Ein Lebenszeichen

Ja, er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch. Ja, er lebt noch, er lebt noch, stirbt nicht.

Zumindest hat er es in nächster Zeit nicht vor. Der Inhaber dieses Blogs. Also Ich.

Ja, in der Tat, es gibt mich noch, auch wenn Ich nun seit 15 Monaten keinen ordentlichen Beitrag mehr hier veröffentlicht habe.

Was ist passiert in der Zwischenzeit? Nunja, nicht viel. Das ist ja gerade das Problem. In meinem Leben ist eben leider nicht wirklich viel los. 

Ich habe mir nun (mehr …)

2 Comments

Filed under Allgemein

Zum nachdenken angeregt

Gerade habe Ich beim Silencer einen interessanten Artikel gelesen (Ich weiss, Ich hänge mit dem lesen der Feeds ein wenig hinterher).

Und genau das hat mich zum nachdenken angeregt.

Wenn man sich dann mal ein wenig selbstkritisch beobachtet muss man dem Autor uneingeschränkt recht geben.

Auch Ich hasse es wenn Ich diese Platzverschwender an der Ampel stehen sehe die immer 1, 2 oder 3 Meter Abstand halten. Wenn nicht gerade ein Gefälle da ist an dem Ich halten muss stehe Ich auch press 10 (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Gedanken