Neumodisches Zeugs

Ja, das wird dann wohl auch eine Trennung auf Raten werden.

Gestern habe Ich mir ein Probe-Upgrade von Spotify eingerichtet und Ich muss sagen dass Ich bisher relativ begeistert bin. Bisher hatte Ich was Musik angeht eher Abneigungen gegen dieses „Streaming-Zeugs“, muss sagen, die Klangqualität überzeugt aber vollends.

Ich hatte das Problem mit meinem alten iPod dass dieser dauernd Lieder „kaputt machte“ oder die Dateien auf meiner Platte einen „Hau weg“ bekamen und kaputt gingen und Ich so massenweise CDs neu auf die Platte (mehr …)

1 Comment

Filed under Allgemein

An Tagen wie diesen…

… fragt man sich womit man das eigentlich alles verdient hat.

Nein, heute ist mal wieder kein guter Tag. Dabei fing alles so schön an: Ausschlafen an einem Samstag, danach in die Stadt fahren, am Imbiss beim Baumarkt eine Bratwurst auf die Hand holen, ein paar kleine Besorgungen bei Hornbach und Media Markt machen, ein wenig umhercruisen zur Entspannung und dann, weil Ich echt verdammt müde wurde auf einmal, wieder nach Hause fahren und ein wenig dösen.

So weit so gut.

Doch dann kam (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Ein Besuch in Leipzig

Ja, und da haut der Philipp schon wieder einen Beitrag raus!

Nachdem Ich meinen anderen Artikel gestern beendet hatte habe Ich es doch tatsächlich noch hinbekommen das Haus zu verlassen! Nach kurzer Überlegung bin Ich nach Leipzig gefahren, wo Ich (ausser mal zum Umsteigen) noch nie war. Ich beschloss einen kleinen Erkundungstrip zu machen, in Vorbereitung auf Mamas Urlaub, die sich gewünscht hatte dass wir da mal hinfahren.

Leipzig 20.07.2019 1Bei Abfahrt in Dresden

Ja, also ging es, leider recht spät, gegen 14 Uhr aus dem (mehr …)

1 Comment

Filed under Ausflüge

Ein Lebenszeichen

Ja, er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch. Ja, er lebt noch, er lebt noch, stirbt nicht.

Zumindest hat er es in nächster Zeit nicht vor. Der Inhaber dieses Blogs. Also Ich.

Ja, in der Tat, es gibt mich noch, auch wenn Ich nun seit 15 Monaten keinen ordentlichen Beitrag mehr hier veröffentlicht habe.

Was ist passiert in der Zwischenzeit? Nunja, nicht viel. Das ist ja gerade das Problem. In meinem Leben ist eben leider nicht wirklich viel los. 

Ich habe mir nun (mehr …)

2 Comments

Filed under Allgemein

Proscht Neijohr!

Proscht Neijohr
e Brezel wie es Scheierdoor
e Kuuche wie e Ooweblatt
do werre merr all mitnanner satt

Alles gute fürs neue Jahr.

Philipp

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Update

Ei ei ei, da habe Ich seit letzten Dezember nix mehr geschrieben hier!

Ich dachte so Januar nach meinem Urlaub in KL oder so, aber Dezember? Ui ui ui…

Nunja, was solls. Was war los?

An Silvester erinnere Ich mich noch erstaunlich genau auch wenn es so lange her ist, denn es war das allererste Silvester in meinem Leben das Ich ganz alleine zu Hause in meinem Bett verbracht habe. Ich habe irgend einen dämlichen Film auf Netflix geschaut während draussen die Böller und (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Freunde, Verwandte und andere Sorgen

MI, 27.12.2017, 15:25

So, Weihnachten vorbei.

Mama kam am Mittwochmittag dem Zug aus Kaiserslautern. Wir wollten die Feiertage so ruhig wie möglich verbringen, was uns, denke Ich auch ganz gut gelungen ist.

Mittwoch Abend waren wir in meinem Lieblingslokal Pizza essen, Donnerstag war Ich dann bei Mama, habe dort was gegessen, Freitag war Ich wie immer in meinem Stammcafe einen Kaffee trinken und am Samstag waren wir in der Stadt und haben diese und jene Erledigungen gemacht. Oder so ähnlich. Ich kann mir (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Proscht Neijohr!

Proscht Neijohr
e Brezel wie es Scheierdoor
e Kuuche wie e Ooweblatt
do werre merr all mitnanner satt

Alles gute fürs neue Jahr.

Philipp

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Urlaub und anderer Zeitvertreib

Ja, lange nichts mehr geschrieben. Der letzte reguläre Eintrag vom 29.7., zwei Monate her!

Was ist passiert?

Nun, Anfang August nicht viel. Ab dem 7. Hatte Ich drei Wochen Urlaub. Mama war die ersten zwei Wochen hier und Ich die dritte in Kaiserslautern.

Mama hatte eine Freundin und deren Anhang (Tochter, Schwiegersohn und Enkelin) mit dabei in der ersten Woche. Gerade einmal etwas über ein Jahr alt die Kleine. Wir hatten eigentlich durchgehend schönes Wetter. Haben mal dies und das gemacht. Stadtrundfahrt, Dampferfahrt, Kino (mehr …)

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Siebzehntausend Euro

17.000 €.

Das sind knapp zehn meiner Bruttomonatsgehälter.

Ca. 13 meiner Nettogehälter.

Das sind ca. 4860 Tassen Kaffee a 3,50 € in meinem Stammcafe, in dem Ich gerade sitze um diesen Beitrag zu schreiben.

Das sind 3400 Dönermenüs a 5 €.

Das ist einfach scheiße viel Geld.

Und nein: Ich hab so viel Geld leider nicht gewonnen, gefunden oder geerbt.

Im Gegenteil.

Ich hab für 17.000 € ziemliche Scheiße gebaut, will heissen müsste rein theoretisch so viel abbezahlen.

Aber der Reihe nach!

Die Tage simste mich mein Onkel an, der bei (mehr …)

4 Comments

Filed under Allgemein