Category Archives: Blog-Adventskalender

Adventskalender 13

Weihnachtslied chemisch gereinigt
Erich Kästner (1899 1974)

Morgen, Kinder, wird’s nichts geben!
Nur wer hat, kriegt noch geschenkt.
Mutter schenkte euch das Leben:
Das genügt, wenn man’s bedenkt.
Einmal kommt auch eure Zeit.
Morgen ist’s noch nicht soweit.

Doch ihr dürft nicht traurig werden.
Reiche haben Armut gern.
Gänsebraten macht Beschwerden.
Puppen sind nicht mehr modern.
Morgen kommt der Weihnachtsmann.
Allerdings nur nebenan.

Lauft ein bisschen durch die Straßen!
Dort gibt’s Weihnachtsfest genug.
Christentum vom Turm geblasen,
macht die kleinsten Kinder klug.
Kopf gut schütteln vor Gebrauch!
Ohne Christbaum geht es auch.

Tannengrün mit Osrambirnen –
lernt drauf pfeifen! Werdet stolz!
Reißt die (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 12

Auch ein Klassiker, Dean Martin: Let it snow

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 11

Vier Kerzen im Advent

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war ganz still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen.

Die erste Kerze seufzte und sagte:
Ich heiße Frieden. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden, sie wollen mich nicht.“
Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch schließlich ganz.

Die zweite Kerze flackerte und sagte:
Ich heiße Glauben. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen von Gott nichts wissen. Es hat keinen Sinnmehr, dass ich brenne.“
Ein Luftzug wehte durch den Raum (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 10

Weihnachten
von Erich Mühsam

Nun ist das Fest der Weihenacht,
das Fest, das alle glücklich macht,
wo sich mit reichen Festgeschenken
Mann, Weib und Greis und Kind bedenken,
wo aller Hader wird vergeßen
beim Christbaum und beim Karpfeneßen; —
und Groß und Klein und Arm und Reich, —
an diesem Tag ist alles gleich.
So steht’s in vielerlei Varianten
in deutschen Blättern. Alten Tanten
und Wickelkindern rollt die Zähre
ins Taschentuch ob dieser Märe.
Papa liest’s der Familie vor,
und alle lauschen und sind Ohr …
Ich sah, wie so ein Zeitungsblatt
ein armer Kerl gelesen hat.
Er hob (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

2. Advent

screenshots_37514

Eine kleine Weihnachtsgeschichte

Auch so ein Erlebnis, von dem man, wenn man dabei war, mal berichten sollte.

Ich kann mich noch relativ gut erinnern, es war Weihnachten, irgendwann Anfang / Mitte der 90er. Zu dieser Zeit feierten wir Weihnachten immer noch an Heiligabend bei meinen Großeltern im Nachbarort. Das war schon Tradition.

Da waren meine Eltern und Ich, die beiden Geschwister meiner Mutter und deren Kinder sowie oftmals noch Nachbarn meiner Großeltern. Wir saßen im Wintergarten bei Kerzenschein und es gab meistens ein kaltes (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 8

Ein Wunsch

Ich wünsche mir in diesem Jahr
mal Weihnacht, wie sie früher war.
Kein Rennen zur Bescherung hin.
Kein Schenken ohne Sinn.

Ich wünsch‘ mir keine teure Sache,
aus der ich mir doch gar nichts mache.
Ich möchte nur ein winzigkleines Stück
vom verlor’nen Weihnachtszauber zurück.

Dazu frostklirrend eine Heil’ge Nacht,
die frischer Schnee winterlich gemacht.
Und leuchtender als sonst die Sterne:
So hätt‘ ich’s zur Bescherung gerne.

Wohl auch das Läuten ungezählter Glocken,
die Mitternachts zur Mette locken.
Voll Freude angefüllt die Herzen,
Kinderglück im Schein der Kerzen.

Könnt‘ diese Nacht geweiht doch sein!
Nicht überladen mit (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 7

Das Weihnachtslicht
von Christine Götter

Eines Abends im Advent, es war irgendwann in den 90-iger Jahren, beschloß das Christkind Weihnachten wieder einmal auf der Erde zu verbringen.
Es war lange nicht mehr dort gewesen. Der Weg zur Erde war weit und beschwerlich und er wurde auch kaum mehr begangen, außer von ein paar Engeln. Diese mußten sich ab und zu da unten umsehen, denn sie schrieben die Chronik der Erde.

Nur einer machte sich Jahr für Jahr auf den Weg, das war der Weihnachtsmann. Viel (mehr …)

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 6

Der Klassiker!
Etwas angestaubt aber immer noch eine HIT!

Sidos Weihnachtssong!

Frohe Weihnachten

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 5

Zuckerherzen

noel kurabiyesi 3

– 250gr. Margarine oder Butter
– 125-150gr. Zucker
– 1 Ei
– 2 gestrichen voll TL Backpulver
– 1 Vanillenzucker
– 500gr. Mehl
– 200gr. Marmelade

Eiweiss-Glasur: 1 Eiweiss, 220gr. Puderzucker, 1 TL Milch, flüssige Lebensmittelfarbe in rot, blau und grün

1- Margarine, Zucker, Mehl, 1 Ei, Backpulver und Vanillinzucker zu einem Teig rühren. Und für mind. 1 Std in den Kühlschrank stellen.

2- Den Teig halbieren und die Hälften ca. 0,5cm dick ausrollen. Mit Formen nach Wunsch ausstechen. Die Kekse im bei 175

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Adventskalender 4

Der Traum

Ich lag und schlief; da träumte mir
Ein wunderschöner Traum:
Es stand auf unsrem Tisch vor mir
Ein hoher Weihnachtsbaum.
Und bunte Lichter ohne Zahl,
die brannten ringsumher;
Die Zweige waren allzumal
Von goldnen Äpfeln schwer.
Und Zuckerpuppen hingen dran;
Das war mal eine Pracht!
Da gab

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender