3. Advent

screenshots_37518

Ja, nun haben wir also den dritten Advent. Mann wie die Zeit vergeht.

Vor einiger Zeit bin Ich beim surfen auf eine Geschichte gestoßen über einen Zivi der an Weinachten alte Omas mit Demenz durch die Gegend gegurkt hat. Siehe: http://www.sashs-blog.de/wordpress/2009/11/28/ruckblick-sashs-tollste-kbv-tour/

Beim lesen dieser hochliterarische Zeilen konnte Ich die Erinnerung an meine schönste Zivildienst-Essen-auf-Rädern-Tour nicht verdrängen. Und genau die möchte Ich euch nun erzählen.

Es war einmal ein Zivi namens Philipp. Besagter Zivi fuhr für die Malteser in Kaiserslautern Essen auf Rädern aus. Damals wurde dort ein Tiefkühlessen angeboten das mit einem Gefriervehikel im 7-Tage-Vorrats-Karton duch die Lande transportiert wurde. Wir hatten nicht nur Kunden in Kaiserslautern, sondern fuhren damals auch einmal die Woche Auswärts Esen aus. Eine normale Tour war Kaiserslautern – Vogelbach – Homburg – Pirmasens – St. Ingbert – Horbach – Kaiserslautern.

An einem schönen, sehr kalten und schneereichen Wintertag machte sich besagter Zivi Philipp nach ausgiebigen Frühstück auf den Weg um sein Essen auszuliefern. Dazu benutzte er einen Renault Kangoo, Baujahr

Leave a Comment

Filed under 2012, Blog-Adventskalender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.