Sonntag

Ja, nun ist das Wochenede auch schon wieder rum. So schnell.

Ja, viel produktives habe Ich heute nicht geleistete. Ich weiss auch gar nicht mehr wann Ich aufgestandsen bin. Ich habs das Wochenende mal wieder nicht geschafft meine Wohnung in Ordnung zu bringen. OK, so schlimm siehts nicht aus, einzig saugen müsst Ich ein wenig. Aber gut.

Ja, Ich hab heute endlich alles fix und fertig bekommen hier im Blog. Alle Widgets und Designelemente hier so reingepackt wie Ichs wollte.

Ansonsten. Ja.

Viel im Netz gehängt und ansonsten nicht viel produktives gemacht. Mein Onkel war kurz oben, haben ein wenig gequatscht. Mama war auf einem Bauernmarkt mit Bekannten. Ich hatte dazu keine Lust, bin zuhause geblieben.

Das einzige was mich ein wenig geärgert hatte war, dass Ich nicht draußen war. Wir hatten so schönes Wetter. Aber na ja, was solls. Ich kanns nicht mehr ändern.

Ich werd mir nun noch n paar Spaghettis mit Öl und Käse machen. Hab ja eigentlich gar keinen Hunger.

Ja, mir ist auch einiges durch den Kpf gegangen. Ich hatte gestern mit meiner Tante telefoniert. Also nicht die bei der wir zum Essen waren, sondern die andere, die jüngere Schwester meines Vaters. Irgendwie hatte Ich das Gefühl dass sie nicht sonderlich gut auf uns zu sprechen war. Kein Ahnung. Mir wird das langsam aber auch immer egaler. Ich hab keinen Bock auf so Kindertheater. Das ist so der Typ Mensch „Ich-ruf-nie-an-und-bin-sauer-wenn-du-dich-nicht-meldest“. Sowas kann Ich überhaupt nicht haben. Genau wie mein Opa. Seit Oma vor fast genau einem Jahr gestorben ist, also die Mutter meiner Mutter, wird er immer komischer. Ich weiss auch nicht. Meldet sich auch nie, zieht über seine Kinder her und vergrault alles und jeden.

Ich weiss nicht recht wie Ich das einordnen soll. Naja.

Wenn Ich eines jedenfalls gelernt habe in meiner Reha in Bad Kreuznach vor einem Jahr, dann dass Ich die Kontakte die mir nicht gut tin abschneiden muss. Egal wer das ist. Ich weiss das klingt hart, aber was bringts wenn Ich mir damit selbst schade?

Nunja, lassen wir das.

Ja, was war sonst noch? Ich war noch ein wenig bei ebay unterwegs und habe mit noch einmal ein DALLAS LX in rot und einen Taschenrechner der auch punkt vor strich kann gekauft. Ich hab noch ein Dallas in weiss und Braun in Beobachtung, mal sehen. Auch so ünnütze Anschaffungen. Naja, was solls.

Ja, nun haben wir halb 10. Ich denke Ich mach mir noch n paar Nudeln und hau mich mit dem King of Queens ins Bett. Morgen wieder arbeiten. Ich hoffe Ich verpenn nicht wieder. Ich hab vorhin schon ein Nickerchen auf der Couch gemacht. Das wird auch nicht besser mit dieser verdammten Müdigkeit. Ich weiss auch nicht was Ich davon halten soll . . .

 

Gesehen: King of Queens heute morgen

Getan: Bloghosting, Blogdesign, Webdesign, surfen

Gehört: 105,5 Spreeradio

Gelesen: Nicht mal die Zeitung, aber ne menge RSS Feeds

Geklickt: Vieles, vor allem viele WordPress Plugins

Gedacht: an meinen Auszug

Geärgert: über meinen leeren Kühlschrank und dass die Mailblogfunktion immer noch nicht klappt

Gefreut: Über den Kuchen den mein Onkel gebacken hat

Gekauft: 1 weiteres Telefon Dallas LX in Rot, einen Casio Taschenrechner und ein Klapp-Schachbrett

Gewünscht: Ich hätte bei dem schönen Wetter was draußen gemacht

Geplant: Morgen nicht zu verschlafen

Gegessen: Dosenhühnersuppe mit Würstchen

 

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.