1000 Fragen an mich selbst Teil 16

Hier nun also der 16. Teil meiner Antworten auf die 1.000 Fragen.

 

Die Antworten stammen von Mitte Januar 2021.

 

751. Mit welcher Frucht würdest du dich vergleichen?

A: Das ist eine selten dämliche Frage.

 

752. Sind deine Gedanken immer richtig?

A: Nein, manchmal sind sie auch moralisch verwerflich.

 

753. Welche Worte möchtest du irgendwann noch von jemandem hören?

A: Ich liebe dich.

 

754. Was an dir ist typisch schweizerisch, italienisch, französisch, deutsch?

A: Ich finde was so Staatsverwaltung, Behörden und so Zeugs angeht, da muss “Zucht und Ordnung sein” deutsche Gründlichkeit eben und kein griechischer “spakulafatscha” wie mein italienischer Chef damals in der Küche immer gesagt hat.

 

755. Fühlst du dich in deiner Haut heute wohler als vor zehn Jahren?

A: Das kann Ich nicht beurteilen.

 

756. Wann hat mal dein Glück auf dem Spiel gestanden?

A: Bei meiner Abschlussprüfung der Bürokaufmann Umschulung vielleicht.

 

757. Was möchtest du irgendwann unbedingt erleben?

A: Das ist zu privat.

 

758. Würdest du es selbst weniger gut haben wollen, wenn es dadurch allen Menschen besser ginge?

A: Nein.

 

759. Trinkst du am liebsten aus einer bestimmten Tasse oder einem bestimmten Becher?

A: Nein.

 

760. Mit wem hast du deine erste Freundschaft geschlossen?

A: Mit Peter soweit Ich weiss.

 

761. Glaubst du an den Zufall?

A: Das kann man nicht in einem kleinen Absatz hier erklären, aber nein Ich glaube nicht an so einen “spirituellen” Zufall.

 

762. Wie viel Zeit am Tag verbringst du in der Küche?

A: weniger als eine Stunde, manchmal weniger als 30 Minuten.

 

763. In wem hast du dich vor Kurzem wiedererkannt?

A: Keinem.

 

764. Bist du impulsiv?

A: Nein, überhaupt nicht.

 

765. Für wen hast du dich vor Kurzem geschämt?

A: Die sächsischen Querdenker.

 

766. Kannst du mit einer Person des anderen Geschlechts eine Freundschaft haben?

A: Ich denke schon, ja.

 

767. Hast du ein Lächeln, das du nur für Fotos aufsetzt?

A: Nein.

 

768. Wen rufst du zuerst an, wenn du eine gute Nachricht hast?

A: Mama.

 

769. Was würdest du tun, wenn du keine Verantwortlichkeiten mehr hättest?

A: Kommt drauf an ob Ich weiterhin finanziell abgesichert wäre.

 

770. Findest du dich selbst attraktiv?

A: Nein.

 

771. Wer hat dich in letzter Zeit stark beeindruckt?

A: Niemand.

 

772. Bist du ein gutes Vorbild?

A: Was meine humanistischen Ansichten angeht vielleicht.

 

773. Welche Tradition wird überbewertet?

A: So ziemlich jede Tradition. Dass Frauen nicht wählen durften war auch mal “Tradition”.

 

774. Packst du Geschenke immer hübsch ein?

A: Nein, wozu?

 

775. Interessierst du dich für Königshäuser?

A: Ich hab nie verstanden wo der Unterschied ist ob sich Lieschen Müller von nebenan scheiden lässt und Ihren Gärtner begattet oder Königin Schlagmichtot von Wasweissich Woher. Nichts könnte mich weniger interessieren. 

 

776. Welche Note von 1 bis 10 würdest du deinem Leben geben?

A: 3 (Wenn 10 die beste wäre).

 

777. Fällt es dir leicht, mit Leuten in Kontakt zu kommen?

A: Nein.

 

778. Wann hast du zuletzt etwas Neues gelernt?

A: Bestimmt heute. Ich lerne jeden Tag was neues.

 

779. Wie hoch ist die Mauer um dein Herz?

A: Was ist denn das für eine Quatschfrage?

 

780. Machst du manchmal etwas nur widerwillig?

A: Ja, Abwasch.

 

781. Welche Figur aus einem Roman würdest du gern verkörpern?

A: Uh, so viele Bücher hab Ich noch nicht gelesen als dass mir da was gescheites dazu einfällt. Vielleicht Hercule Poirot? Oder Holden Caulfield?

 

782. Bist du ein unternehmungslustiger Typ?

A: Nein.

 

783. Kommst du immer zu früh, zu spät oder genau rechtzeitig?

A: “Ein guter Soldat kommt immer 15 Minuten zu früh” hat mir mein Koch damals immer gesagt, der mal beim Bund war. Das finde Ich ein gutes Motto. Ich hasse Unpünktlichkeit bei anderen Menschen und will das niemandem zumuten.

 

784. Wie sorgst du für Struktur in deinem Kopf?

A: Gar nicht.

 

785. Bist du schon einmal irgendwo gewesen, wo du nur Sand und Wasser um dich herum gesehen hast?

A: Nein, Ich war noch nie am Meer.

 

786. Auf welchen Platz setzt du dich in der Achterbahn?

A: Ich bin noch nie Achterbahn gefahren und hab es auch nicht vor.

 

787. Machst du eine andere Person schnell auf ihre Fehler aufmerksam?

A: Nur wenn Sie gefährlich sind. Ansonsten wähle Ich lieber den diplomatischen Weg.

 

788. Welche Rolle hast du in deiner Freundesgruppe?

A: Ich habe keine Freundesgruppe.

 

789. Was ist das Exotischste, das du jemals gegessen hast?

A: Austern. Wäh! Ekelhaft!

 

790. Liest du Horoskope?

A: Schwachsinn! Wer an sowas glaubt kann nicht ganz dicht sein in der Birne.

 

791. Was ist der seltsamste Ort, an dem du jemals aufgewacht bist?

A: Vor meiner Schlafzimmertür. Ich hatte in meiner Jugend mal eine Phase in der Ich sehr nachtaktiv war und oft aus dem Bett gefallen bin.

 

792. Würdest du es gut finden, wenn etwas nach dir benannt würde?

A: Warum nicht. Eine Strasse vielleicht.

 

793. Was machst du, wenn du nicht schlafen kannst?

A: Wach bleiben. Fernsehen, Podcasts einschalten, essen.

 

794. Kannst du auch mit Leuten befreundet sein, die vollkommen anders denken als wir?

A: Wer ist wir? Keine Ahnung, hab Ich noch nicht probiert.

 

795. Wie lange könntest du auf einer einsamen Insel überleben?

A: Ich musste zusehen dass Ich mir einen Strick gebastelt habe bevor das Essen alle ist.

 

796. Wie oft googelst du den (die) Namen deiner Jugendliebe(n)?

A: Welche Jugendliebe?

 

797. Welches Unterrichtsfach in der Schule war für dich schrecklich?

A: Mathematik.

 

798. Welche Zutaten dürfen in deinem Lieblingskuchen nicht fehlen?

A: Siehe HIER

 

799. Was singst du unter der Dusche?

A: I m singing in the rain

 

800. Fällt es dir leicht, einer Person zu sagen, dass du sie liebst?

A: Kam noch nicht vor.

Leave a Comment

Filed under 1000 Fragen an mich selbst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.