Ein anstrengender Tag

Ja, gestern gabs nicht viel zu berichten. Ich habe mal wieder lange geschlafen, an der Homepage herumgebastelt und am Abend mit meinem Onkel ein paar Folgen „Die drei Damen vom Grill“ geguckt.

Heute bin Ich so um halb eins aufgestanden so dass Ich um 1 bei der Mutter meines Cousins sein konnte.

Die Fahrt nach Klingenmünster und zurück war heute anstrengend. Die Strecke durchs Rinnthal sowieso.

Anscheinend geht es meinem Cousin nicht ganz so gut. Anscheinend wird er dort bedroht. Mal sehen was das noch gibt. Aber so lange er noch Revision eigelegt hat sehe Ich keine Lockerung.

Ja, nachdem Ich dann in der Cafeteria was gegessen habe sind wir retoure gefahren. Ich habe dann zuhause kurz mit Mama telefoniert die wir morgen besuchen, habe mit meinem Onkel gequatscht und bin so gegen sehs oder so rauf zu mir. Da habe Ich ein wenig an der neuen Homepage geschraubt und bin danach auf der Couch eingeschlafen. So dermassen müde bin Ich.

Einkaufen war Ich dann doch nicht mehr. Keine Lust.

Morgen fahren wir zu Mama. Ausserdem ist Verkaufsoffener. Mal sehen wo Ich da mich ein paar Pralinen herbekokomme die Mama verschenken will.

Ich bin nun so KO und ausgebrannt dass Ich mal schleunigst zu Bett gehe.

Hier noch ein paar Bilder von Heute.

Nadenn…….

Bilder 25.5.13 003 Bilder 25.5.13 004 Bilder 25.5.13 005 Bilder 25.5.13 007 Bilder 25.5.13 008

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.