Donnerstag

Ja, heute hab Ich so gut wie garnichts auf die Beine stellen können.

Draussen hat es immer mal wieder geregnet, so dass Ich meinen Plan heute die Sonnenmarkise auf der Terrasse mit Klebeband zurechtzumachen knicken konnte.

Morgen will Ich vielleicht den Dreck und den Krimskrams von der Terrasse räumen und mir ein Konzept für den Wintergarten überlegen. Den Schrank im Wintergarten konnte Ich mal ausmisten.

Ansonsten, ja was war noch los? So recht weiss Ich im Nachhinein garnicht wo die Stunden hin sind. Ich hab fast nur im Bett gelegen, fern gesehen, das erste an das was Ich mich erinnere ist Richterin Salesch heute Morgen um 11. Danach so dies und das, fern sehen, essen machen, es gab……. ach ja, Spaghetti mit Tomatensosse von gestern und gegrillter Schafskäse. Danach, fern sehen, meinem Onkel helfen ein Bild in seiner Wohnung aufhängen. Dieser war heute irgendwie so seltsam. So unterschwellig komisch. Ich bilde mir das auch sicher nur ein, weil Ich es hasse wenn jemand in meiner Schuld steht, oder Ich in der Schuld eines anderen stehe. Ich habe mich gefragt ob es legitim war, dass wir den „Kredit“ schriftlich gemacht haben. Der Strom ist heute wieder aufgesperrt worden.

Ja, heute Abend kam dann Mordkommission Istanbul im Ersten. Ich mag diese Sendung mit Erol Sander.

Jetzt bin Ich müde vom nichtstun. Mal sehen wie Ich mich morgen davor drücken kann mir eine Arbeit zu suchen und ob mir was einfällt was Ich Mama erzählen kann um Sie zu beruhigen.

Aber, was soll Ich auch arbeiten. Im Supermarkt an der Kasse, wie meine Mama sagt? Das ist doch Scheisse. Abends arbeiten und so. Sonst fällt mir aber auch nichts ein was Ich machen könnte. Was kann Ich denn für eine Arbeit machen? Körperlich harte Arbeit kann Ich ja nicht mehr machen. Will Ich auch nicht. Für das Büro bin Ich ja auch zu dumm. Schade, muss Ich wohl weiter zuhause bleiben und Depris schieben. Ich hasse es…….

1 Comment

Filed under Allgemein

One Response to Donnerstag

  1. Iris

    Ich habe Dein Blog für einen Liebster Award nominiert: http://filomaniac.blogspot.de/2013/05/liebster-award.html. Viel Spass!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.