Wieder einmal ein langer Tag

Ja, haute bin Ich glaube Ich auch wieder recht früh wach gewesen, so um acht Uhr denke Ich. Ich weiss es nicht mehr genau.

Nachdem Ich auf dem Balkon ein wenig herumgewerkelt habe bin Ich in den Baumarkt gefahren. Zuerst zum Hornbach, da habe Ich leider nicht alles bekommen, danach in den Praktiker, die hatte das auch nicht was Ich suchte, rauf auf die A6 zurück zum Hornbach, Stau!. Zum Glück nicht lange. Dort bekam Ich was Ich wollte und fuhr nach hause.

Dort habe Ich die den Galgen für die Lampe verlängert und begonnen die Markise zu spannen. Leider habe Ich die Gewebeplane zu breit gekauft. 1 m schmäler hätte es auch getan. Morgen versuche Ich das irgendwie auseinander zu schneiden, zu kürzen, zusammenzutackern und mit Isoband wieder zusammenzuflicken.

Vielleicht kann Ich auch schon am Zaun anfangen. Mal sehen.

Ja, nachdem Ich mir auf Youtube einige Alte Domian Wiederholungen angehört habe und ein wenig geduselt habe schaute Ich mit meinem Onkel eine dreiteilige Verfilmung des englischen Postraubes mit Ronald Biggs, eine Verfilmung mit Horst Tappert. Toll!

Jetzt bin Ich müde und kaputt und froh, wenn Ich endlich in meinem Bett bin…….

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.