Leicht verpeilt

Ja, gestern bin Ich dann doch nicht mehr dazu gekommen was zu schreiben. Ich kam nach hause, hab mir meinen gebackenen Fleischkäse mit Spiegeleiern und Spinat gemacht und bin dann mit meiner derben Erkältung auf dem Sofa versackt. Nicht viel später gings ins Bett.

Heute Morgen gehts wieder einigermassen. Zwar hab Ich noch Schnupfen, Halsweh und Gliederschmerzen, doch ein wenig besser ist es schon.

Ja, dementsprechend hatte Ich gestern keine Lust mehr was zu schreiben. Somit holen wir das heute nach.

Ja, was Ich mir da gestern Abend angesehen habe weiss Ich auch nicht mehr. Ich bin glaube Ich mal wieder auf der Couch eingepennt und danach ins Bett. Da kam dann noch der eine oder andere Sinnfreie Berieselungsmist bei dem Ich dann wohl eigeschlafen bin.

Zumindestens hab Ich es auf die Reihe gekriegt meine Zeugnisse einzuscannen für meine Berwerbungsschreiben. Mal sehen was Ich da heute draus machen kann. Die Lernbegleiterin die das durchlesen wollte ist anscheinend nicht da, Naja, was solls…

Jedenfalls freue Ich mich schon auf die Mittagspause und meinen Feierabend. Heute Abend muss Ich ja noch Currywurst machen, doch der Aufwand sollte sich in Grenzen halten. Ich muss nur noch Pommes besorgen.

Ja, müde bin Ich nicht nur ziemlich antriebslos. Grippe eben.

Ich hasse es….

 

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.