Urlaub

Ja, Kinder wie die Zeit vergeht. Schon wieder ist ein Monat rum.

Mama kam gut an und wir haben uns beide von den „stressigen“ Feiertagen gut erholt.

Nun hat sie anscheinend mit dem Bekannten und seiner Mutter, der letztes Jahr mit auf Urlaub in Dresden war gebrochen. Was nicht zuletzt daran lag dass er seinen Hunde und die Katze misshandelt hatte. Der Unfall den sie mit Ihrem Auto hatte war ja auch nur darauf zurückzuführen dass er und seine Mutter sich im Auto gesetzt hatten.

Nunja, Schwamm drüber. Jetzt muss Ich Ihr nur noch beibringen nicht andauernd von den beiden anfangen zureden. Das nervt tierisch. Meine Mutter ist da schlimm. Die kann solchen Sachen Jahrzehnte lang „nachkarten“. So schimpft sie heute immer noch darüber wie Ihr Onkel Ihren Opa vor 40 Jahren um sein Erbe betrogen hat und wird immer noch aggressiv wenn man seinen Namen erwähnt. Schlimm.

2016-01-27 024

Anfang Januar in Dresden

Ja, was gibts bei mir neues?

Richtig: Ich hab Urlaub! Zum ersten mal!

Zwei Wochen. Die erste, also seit gestern bis Sonntag bin Ich hier in Kaiserslautern. Mal sehen was es an der Heimatfront neues gibt. Gestern waren wir den neuen IKEA besichtigen und haben eine Küche für Mama gesucht, heute wollen wir in die neue Shopping Mall, morgen will Ich Sightseeing auf der Autobahnbaustelle betreiben. Lauter neue Sachen!

Spannend!

Ja, bisher lief es ganz entspannt. Die Bahnfahrt war, mit nur ein mal Umsteigen in Leipzig, sehr geruhsam.

2016-01-27 057Regenwetter in Dresden

Die Bahnen waren pünktlich und 22:30 wurde Ich von meinem Onkel, der gerade Schichtende als Busfahrer hatte, abgeholt.

In Kaiserslautern war es genauso warm wie in Dresden dann die letzten Tage. Hier hatte es gar nicht erst geschneit.

2016-01-27 039Dresden, 18.1.

2016-01-27 040

Dresden, 18.1.

Ja, gestern waren wir dann bei IKEA und haben uns Küchen für Mama angesehen (die haben da ein Verkehrschaos im Gewerbegebiet veranstaltet: An einem Kreisel der bisher ohne Ampeln auskam stehen nun 10 Ampelanlagen! Bekloppt! Alles nur weil IKEA das so wollte.). Jetzt müssen wir mal messen. Dieses Jahr soll etwas neues her. Berechtigt, die alte ist 27 Jahre alt und am Ende.

Ja, Ich bin dann noch ein wenig in Kaiserslautern herumgefahren und hab mir angesehen was sich so verändert hat. Die Shopping.Mall ist fertig, das wollen wir uns am Nachmittag ansehen (Dort drumherum haben sie auch so eine komische Verkehrsführung gebastelt. Irgendwie haben die es hier in Kaiserslautern nicht so mit der Verkehrsplanung. Peinlich wenn man bedenkt dass es an der Uni hier ein Institut für Mobilität & Verkehr gibt dass sogar Hilfe angeboten hat und meinte dass das so nicht gehe.). Bin gespannt.

 

2016-01-27 082

Leipzig HBf

An was Ich mich wieder gewöhnen musste war an die Lautstärke meiner Mutter. Ich weiss sie meint das nicht böse, aber dennoch, sie „schreit“ den ganzen Tag. Das ist furchtbar!

Sie merkt das gar nicht dass sie so laut redet. In unserer Verwandtschaft ist das genauso, Tante und Opa sind da auch nicht besser. Wenn diese drei zusammen sind gibt es ein Geschrei dass man Kopfweh bekommt.

Ich glaube Ich bin da so entwöhnt davon durch meinen Umzug dass das jedesmal Stress in mir auslöst wenn Ich es wieder Live erlebe. Schlimm.

Nunja.

2016-01-27 101Frankfurt / Main HBf

Ja, am Freitag hab Ich Geburtstag. 29 wird der Junge, kaum zu glauben.

Wir werden abends beim Italiener hier im Ort was essen gehen und den Tag versuchen ruhig anzugehen. Samstag kommen dann ein paar Leute und es gibt Kaffee, Kuchen und Gulasch.

Sonntag soll es wieder zurück nach Dresden gehen.

2016-01-27 114Mal sehen wie Ich die paar Tage noch rumkriegen kann.

Nächste Woche will Ich mich vielleicht mit Amme treffen. Sie bekommt eine Küche geliefert, auch von IKEA. Vielleicht kann Ich da noch ein wenig handwerkern helfen. Fußleisten und Deckenlampen montieren oder so.

Schau mer mal…

Ja, auf jeden Fall will Ich versuchen die Tage an Resturlaub so geruhsam wie möglich zu verbringen. Mal sehen was der Geburtstag bringt.

Jetzt haben wir es viertel nach Elf. Ich wer mal Mama wecken gehen so dass wir uns um 12:30 auf den Weg machen können…..

1 Comment

Filed under Allgemein

One Response to Urlaub

  1. Happy Birthday, Philipp!
    Feiere ausgiebig, und hab noch einen angenehmen Urlaub. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *