Wochenrückblick Nr. 2, KW 15 / 2013

Woche 02

So, Woche 2 also. Ja, wie gehts mir?

So lala. Die Woche war eher unspektakulär. Das Wochenende hatte mich ein wenig durcheinander gemacht. Irgendwie hab Ich das mit den Tagen ein wenig verhobbast.

Ja, und die anderen Tage, die verhuschten relativ unproduktiv. Ein wenig hab Ich geputzt, endlich mal das Geschirr das eine Woche rumstand gespült usw.

Ansonsten…….

 

Der GTD Wochenrückblick

Ja, das hat leider nicht so geklappt. Vieles ist liegengeblieben. So z.B. die Papiere in der grünen Ablage (Ich habe 3 Körbe auf dem Schreibtisch: Rot für dringend, gelb für überprüfen und grün für erledigt, bitte Ablegen.) die schon ein paar Wochen vor sich hin schimmeln. Ich krieg es nicht hin das man anzugehen.

Ansonsten habe Ich nicht das geschafft was Ich wollte wie z.B. den Wintergarten und den Balkon, usw.

 

Wie läuft’s mit meinem 101 in 1001 Projekt?

Ja, das geht soweit, Langsam läuft es an, auch wenn Ich den Tagesrückblich einmal hab sausen lassen weil Ich erst um 7 „nach hause“ kam. Es ist noch ein wenig steinig und abends fehlt mir oft der Antrieb an meine Abschlüsse zu gehen da Ich den ganzen Tag dauermüde bin und in letzter Zeit immer schwerfälliger werde.

 

Was konnte Ich von den Listen streichen?

Nichts was mir im Moment so einfällt…….

 

Was konnte Ich nicht einhalten?

Wie gesagt, das mit den Abschlüssen hapert ein wenig aber nichts was man nicht schaffen könnte. Ansonsten…….

 

Was kann Ich verbessern?

Ein wenig mehr Disziplin und das eine oder andere an den Punkten nochmal überdenken wie z.B. dass man nach 0:00 Uhr nichts mehr essen soll. Andere schreiben da 18 Uhr, das finde Ich mittlerweile schon etwas seltsam, wobei es mir auch an „normalen“ Tagen an denen Ich im 9 aufstehe und um 22 / 23 Uhr im Bett bin nur schwer schaffe nach 00:00 nichts mehr zu essen. Wenn Ich dann erst morgends um 6 ins Bett gehe ist das eine riesige essensfreie Zeit.

 

Wie viel Geld kam in die Kasse?

Saldo gestern am SO war: 43,30 €

 

Funktionieren die Tagesabschlüsse, was kann Ich da verbessern?

Wie gesagt, Ich bleibe am Ball…..

 

Die 23-G‘s

 

Geärgert: Über Mama weil Sie immer wieder mit der Geld-Diskussion anfängt. Mittlerweile verstehe Ich sie ein wenig besser mit Ihrer Existenzangst. Dazu heute Abend mehr.

 

Gebaut: Nein

 

Gedacht: Wie lange dauert das wohl noch bis das zwischen mir und Mama so knallt dass wir uns nicht mehr ansehen.

Gefeiert: Nein

 

Gefreut: Ich hatte nichts zu lachen diese Woche

 

Gefühlt: Leer und ausgebrannt, nutzlos, antriebslos

 

Gegessen: Keinen Salat

 

Gehört: Die immerselbe Musik im Auto

 

Gekauft: Lebensmittel und Benzin

 

Geklickt: Feeds, Mails und Blogs

 

Geknipst: Kaum etwas was nicht schon hier gepostet wurde

 

Gekocht: Weiss Ich nicht mehr

 

Gelacht: Kaum

 

Gelesen: ein klein wenig in meinem Buch, aber…..

 

Geplant: Endlich mit dem Wintergarten und dem Bewerbungen anzufangen

 

Gesehen: South Park, Family Guy, K11, Niedrig und Kuhnt, Gerichtsschows. Der immerselbe Mist eben….

 

Gesungen: Nein

 

Getan: Wohnung geputzt, teilweise zumindestens

 

Getrauert: Nein

 

Getrunken: Ausschliesslich Eistee

 

Gewesen: Einkaufen

 

Gewünscht: Dass jemand an meiner Tür klingelt und mir meinen Traumjob in einem goldenen Umschlag auf einem Silbernen Tablett serviert.

 

Geweint: Ja, gestern ein wenig, aber Ich weiss nicht mehr warum…..

 

Wie klappts mit dem abnehmen?

Nicht gut. Ich bin von 132,5 rauf auf 133,0 KG. Da muss sich was ändern. Aber, Ich weiss ja an was es liegt…….

GA 14 4 13

 

 

Wochenabschluss

So, das war also meine KW 15 / 2013. Ziemlich unspektakulär, wie alle sin letzter Zeit eben.

Ich hoffe einmal mehr, wei immer, dass die nächste besser wird, hab aber innerlich die Hoffnung schon aufgegeben.

Vielleicht schaffe Ich es diese Woche mal schwimmen oder laufen zu gehen. Ich hoffe es. Inständig. Wirklich. Tja…….

 

Leave a Comment

Filed under Das 101 in 1001 Projekt, Rückblicke, Wochenrückblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.