Wochenende beendet

Ja, das war doch mal wirklich ein schöner Sonntag.

Batzeiten aufstehen, frühstücken, Quatschen, Zeitung lesen, dann die Wohnung ein wenig auf Vordermann bringen, wenn auch weniger als auf dem Zettel stand, Ich hatte kaum Antrieb, und danach ein paar super leckere Lachsnudeln gemacht, dazu einen leckeren Weisswein. Göttlich!

danach gings unter eine erholsame Dusche und danach auf die Couch.

Endlich hab Ich mal wieder die Zeit gefunden ein paar Magazine zu lesen. Wozu hab Ich Geo, Geo Special und den Playboy abonniert wenn Ich das Zeug nicht lese?

Nein, in der letzten Zeit hat mir aber auch einfach der Nerv dazu gefehlt. Ich hatte keine Power, keine Konzentration. Heute konnte Ich es mal gechillt angehen lassen.

Ja, eben kam mir noch der eine oder andere Gedanke wie Ich meine Wohnung noch ein wenig „cleaner“ kriegen kann. Ich will morgen versuchen den PC Arbeitsplatz hier auf dem Schreibtisch umzugestalten. Mal sehen was das gibt.

Das was Ich heute eigentlich machen wollte, alten Kram in Kisten packen und in den Keller schaffen, hab Ich wieder nicht hingekriegt. Egal, heute war mir die Erholung wichtiger. Nur ein Spaziergang hätte zu meinem Glück noch gefehlt.

Das mit den Kisten werde Ich, wenn Ich die Kraft habe, die Woche über angehen, jeden Tag ein kleines Stück. Nur nicht übernehmen.

Jedenfalls bin Ich nun schon ein wenig glücklicher als heute Morgen beim aufstehen und das ist doch auch was Wert, oder?

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.