Mitte der Woche

Ja, gestern Abend kam Ich nach hause und hab nicht mehr viel auf die Reihe gekriegt. Ich weiss gar nicht, ob Ich noch was gegessen habe. Keine Ahnung.

Dafür hab Ich dann ein wenig auf der couch geschlafen so bis 10 Uhr oder so, dann kam mein Onkel von der Arbeit, er ist usfahrer, und hat mich leider geweckt. Dann habe Ich mal wieder zu lange fern gesehen und bin keine Ahnung wann ins Bett. Weil ich dann aber nicht schlafen konnte hab Ich mich wieder auf die Couch verpfalanzt und hab bis tief in die Nacht fern gesehen. Gegen halb drei, drei bin Ich dann ins Bett und hab dann auch relativ gut geschlafen. Nur das aufstehen war dann heute Morgen nicht so prickelnd. Erst 5 vor 7 bin Ich aus den Federn gestiegen. 10 nach 7 kommt mein Bus.

Tja, dafür bin Ich heute Morgen aussergewöhnlich fit und bin noch nict müde oder eingeschlafen. Mal sehen wie lange das anhält.

Ich habe mir ernsthaft überlegt ob Ich heute nicht versuche bis 10 Uhr oder so durchzuhalten und dann meine Wohnung abzuschliessen damit Ich in aller Ruhe schlafen kann….

Ja, dann muss Ich mal sehen was ich in meiner Mittagsopause mache. Ich habe gestern lange nachgedacht über das was so kommen sollte. Nachdem ich mit einer Arbeitskollegin gesprochen habe die auch nicht gerade auf rosige Zeiten zurennt nach Ihrer Umschulung habe Ich mir so meine Gedanken gemacht.

Sollte Ich nicht gleich eine Arbeit finden muss ich mich mit den 250 € Miete die Ich von meinem Onkel kriege begnügen. Das reicht gerade für das nötigste, vielleicht gerade mal für Lebensmittel. Ich kann mir das gar nicht vorstellen.

Ausserdem habe Ich jetzt schon Bammel vor der neuen Arbeit. Ich hasse es in einem Betrieb neu anzufangen. Da krieg Ich jetzt schon Bauchweh wenn Ich nur dran denke. Verdammter Mist.

Naja, aber Arbeiten muss ja sein. Ich will ja nicht schon wieder ellen lang zuhause sitzen und Däumchen drehen, denn Ohne Geld macht das keinen Spass.

Ich werd mal sehen dass Ich meine Zeugnisse heute meiner Lerberaterin vorlege und frage ob Ich die überhaupt mitschicken soll. Immerhin habe Ich im Abschlusszeugnis eine 5 in Mathe und Sport. Und mein Zeugnis von meiner Kochlehre ist auch nicht gerade der Burner.

So, gleich haben wir Pause. Ich bin jetzt schon froh wenn der Tag heute rum ist. So langsam werde Ich müde. Mal sehen was sich so ergibt. Leider kann Ich noch nicht mit meinen Bewerbungen anfangen da mir das Geld fehlt um Mappen und Umschläge zu kaufen. Ich hasse es…..

 

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.