Außergewöhnlich Fit!

Ja, das stimmt. Heute bin Ich mal relativ fit im Kopf. Keine Ahnung wieseo. Nungut, das könnte daran liegen dass Ich trotz mal wieder gekrachtem Lattenrost relativ gut geschlafen habe, und eingermassen ausgeruht in den Tag gestartet bin.

Ich hatte gestern Abend noch ein wenig fern gesehen bis mir gegen 12 oder so die Augen zugefallen sind.

Ach ja, endlich Freitag. Und mein Geld ist da! Das heisst Ich kriege das Waisengeld oder was das ist wirklich bis zum Ende der Umschulung. Hallelujah! Nun muss Ich in den nächsten Wochen mal sehen dass Ich mich beim Arbeitsamt ab Januar arbeitssuchend melde und Ich muss zusehen dass Ich dann eventuell gleich einen Antrag für Arbeitslosengeld oder so stelle falls Ich nichts finde. Wenn da überhaupt noch ein Anspruch da ist, denn das letzte mal habe Ich bis Dezember 2010 bezogen ein Jahr lang, und habe dann direkt im Anschluss ab Februar 2011 die Umschulung begonnen. Ich weiss nicht wie da der Sachverhalt ist. Nunja, Ich werds sehen.

Ja, gleich habe Ich Mittagspause. Mal sehen was Ich anstellen kann. Gestern war Ich ja hier um dieEcke beim Chinesen, Ich denke das könnte auch etwas für heute sein. Auf Pizza hab Ich jedenfalls keine Lust.

Ich habe festgestellt, dass wenn Ich in meiner ersten Pause um halb zehn etwas esse, Ich gegen Mittag wenigr Hunger hebe. Eigentlich finde Ich es ja sowieso besser zuhause etwas zu frühstücken um die Zeit bis zur Mittagspause sinnvoller zu überbrücken, doch das scheitert zum einen daran dass Ich meistens zuspät ins Bett gehe und infolgedessen zuspät aufstehe, sodass Ich zum Frühstücken keine Zait habe. Andererseits brauche Ich eine gewisse Wachphase morgends bevor Ich etwas essen kann. Und das korreliert miteinander. Da kann man nichts machen.

Nunja, mal sehen. Ich in jedenfalls froh, dass Freitag ist. Mal sehen was sich am Wochenende anstellen lässt. Vielleicht hat mein Onkel Zeit und wir kännen unten im Paterre in der alten Küche, dort wo Ich vor kurzem endlich das Fenster repariert habe mal ein wenig aufräumen. Es kann aber auch sein, dass er arbeiten mus. Nunja, Ich wede sehen.

Nadenn, bis später.

Gruß

Philipp

 

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *